Aktuelle Tipps & News:

Erzgebirge Aue vs 1.FC Magdeburg 18.10.2015 live

Kann sich Aue mit einem Sieg gegen Magdeburg im oberen Tabellendrittel festbeißen?

Erzgebirge Aue vs 1.FC Magdeburg 18.10.2015 live

Jetzt 150€ Bonus zum Ost-Derby Aue gegen Magdeburg nutzen!

wetttipps-heute.com
Erzgebirge Aue vs 1.FC Magdeburg
Sonntag, 18.10.2015 | 14:00 Uhr – 13.Spieltag der 3.Liga – Deutschland
Schiedsrichter: Wolfgang Stark
Live-Stream: Im MDR läuft Aue gegen Magdeburg live ab 14:00 Uhr
Spezial-Bonus zur Partie: 150€ Sportwetten Bonus zur Partie Aue gegen Magdeburg ➔ 150€ Bonus holen
Erzgebirge Aue
Aufstellung: Männel – Rizzuto, S. Breitkreuz, Susac, Riedel – Kvesic, Riese, Tiffert, Kluft – Adler, Nattermann
Ersatz: Seidel (Tor), Baranowski, Sieber, Yildiz, Kvesic, Könnecke, Adler
Ausfälle: Samson (Gelbsperre), Wegner (Reha)
Trainer: Pavel Dotchev
Letzte Partie: 0:1 Niederlage beim Halleschen FC
1.FC Magdeburg
Aufstellung: Glinker – Butzen, Puttkammer, Handke, Altiparmak – Sowislo, Löhmannsröben – T. Chahed, Brandt, Farrona Pulido – Beck
Ersatz: Tischer (Tor), Handke, Malone, Reimann, Chahed, Razeek, Hebisch
Ausfälle: Niemeyer (Innenband), Schiller (Achillessehnenprobleme), L. Fuchs (Sprunggelenkverletzung)
Trainer: Jens Härtel
Letzte Partie: 0:0 Unentschieden bei Holstein Kiel

100€ Bonus für die 3.Liga


Wichtiges zu Erzgebirge Aue gegen 1.FC Magdeburg. Statistiken, Wett-Tipps und Infos zu Übertragungen oder Live-Streams zur Partie vom 13.Spieltag der 3.Liga mit Schiri Wolfgang Stark. Angepfiffen wird die Begegnung im Sparkassen-Erzgebirgsstadion am Sonntag um 14:00 Uhr.

Erzgebirge Aue vs 1.FC Magdeburg Sportwetten Infos
Statistik Direkter Vergleich zwischen Aue und Magdeburg, Formkurven und mehr
Sportwetten Bonus Risikolose Wetten oder andere Aktionen zur Begegnung am Sonntag
Sportwetten Tipp Unser Wett-Tipp zum 3.Liga Ost-Derby Erzgebirge Aue gegen 1.FC Magdeburg
Live-Streams Streams der Wettanbieter zur Partie vom 18.10.2015

Erzgebirge Aue vs 1.FC Magdeburg Statistiken

Aue gegen Magdeburg 18.10.15 Statistik

Vorschau zum Derby Erzgebirge Aue vs SG 1.FC Magdeburg am 18.10.2015


Sportwetten Bonus zur Partie Aue gegen Magdeburg

Promotionen von Wettbüros für Erzgebirge Aue vs 1.FC Magdeburg am Sonntag den 18.10.2015. Jeder dieser Wettanbieter ist optimal zum Wetten auf die 3.Liga geeignet. MyBet hat sehr viele Wettarten zu den Spielen der 3.Liga im Angebot. BetVictor hingegen mit die besten Quoten zur Partie zwischen Aue und Magdeburg. Happybet und Cashpoint dagegen haben einen optimalen Wettbonus für Neukunden im Angebot, die für eure Tipps zur 3.Liga verwendet werden können.

3.Liga Wetten Bonus
Wettanbieter Sportwetten Bonus Gutschrift Wettbonus holen
Wettanbieter MyBet 3.Liga Angebot 100% – 100€ Sofort MyBet Bonus für Sonntag!
Bei BetVictor zu Top Quoten auf Erzgebirge Aue vs 1.FC Magdeburg am 18.10.2015 Wetten 100% – 100€ Sofort BetVictor Bonus für Sonntag!
100% – 50€ Sofort Happybet Bonus für Sonntag!
Über 100 Wettarten bei Cashpoint für das Ost-Derby Aue gegen Magdeburg 100% – 100€ Sofort Cashpoint Bonus für Sonntag!

Bei den Wettanbietern Comeon und Mobilbet einen Sportwetten Bonus ohne Einzahlung. Dieser wird nach der Registrierung sofort gut geschrieben und kann dann für Tipps auf Aue gegen Magdeburg oder anderen Wetten auf den 13.Spieltag der 3.Liga verwendet werden.

3.Liga Bonus ohne Einzahlung
Buchmacher Bonus ohne Einzahlung Gutschrift Gratis Wettguthaben nutzen
10€ Freiwette für Aue vs Magdeburg am 18.10.2015 nutzen 10€ Gratiswette Sofort 10€ Gratis zum 13.Spieltag!
7€ Wette von Comeon für das Ost-Derby am Sonntag um 14:00 Uhr im Sparkassen-Erzgebirgsstadion 7€ Gratiswette Sofort 7€ Gratis zum 13.Spieltag!

Sportwetten Tipp Erzgebirge Aue vs 1.FC Magdeburg

Aue gegen Magdeburg 18.10.2015 Prognose

Wir erwarten wie so häufig in dieser Saison ein torarmes Spiel der Veilchen

Am Sonntag den 18.10.2015 kommt es im Sparkassen-Erzgebirgsstadion zu einen weiteren Ostderby aus der 3. Liga. Um 14:00 Uhr wird das Duell Erzgebirge Aue gegen FC Magdeburg vom Schiedsrichter Wolfgang Stark angepfiffen. An der Außenseite wird er begleitet durch seine Assistenten Färber und Lossius. In diesem Ost-Derby stehen sich der Absteiger aus der 2. Bundesliga und der Aufsteiger aus der Regionalliga gegenüber. Auf dem ersten Blick könnte man meinen, dass es ein einfaches Saisonspiel für die Veilchen werden wird. Das ist aber totaler Quatsch, fast die komplette Mannschaft vom Erzgebirge wurde ausgetauscht und die Magdeburger sind ein eingespieltes Team. An einem Selbstläufer denkt im Erzgebirgsstadion kein Fan, viel zu konstant treten die Magdeburger auf dem Platz auf. Verstecken brauch Aue sicher aber keineswegs, im heimischen Wohnzimmer gab es noch keine Niederlage. Es wurden 6 Spiele im Erzgebirgsstadion ausgetragen, drei Heimspiele wurden gewonnen und in den anderen drei hab es eine Punkteteilung. Noch keine Mannschaft schaffte es in dieser Saison im Erzgebirge ein Tor zu erzielen. Verwöhnt wurden die Fans von der Mannschaft aber auch nicht, gerade einmal 4 Tore wurden vor der heimischen Kulisse erzielt. Das passt zum Saisonverlauf von Erzgebirge Aue, hinten stehen die Sachsen sehr sicher und nach vorn geht eher wenig. In der aktuellen 3. Liga Saison kassierten die Veilchen nur 6 Gegentore, stellen somit die zweitbeste Abwehr der Liga. Nur die Würzburger Kickers haben weniger Gegentore bekommen. Mit den Kickers stellt Aue die schlechteste Offensive der Liga, nur 8 Tore in 12 Spielen ist eindeutig zu wenig. Doch der Erfolg gibt Trainer Pavel Dotchev anscheinend Recht. Aktuell belegen die Sachsen den 5. Tabellenplatz, insgesamt wurden 5 Siege eingefahren, 4-mal gab es ein Unentschieden und in 3 Saisonspiele ging die Dotchev-Elf als Verlierer vom Platz. Die Formkurve zeigt bei Aue nach unten, die letzten 3 Saisonspiele wurden nicht gewonnen. Im Spiel gegen FC Magdeburg muss Pavel Dotchev auf Samson und Wegner verzichten.

Kurze Fakten zum Spiel: Aue vs Magdeburg
Erzgebirge Aue
– Nur 2 von bisherigen 8 Partien gegen den 1.FCM haben die Thüringer verloren
– In 10 von 11 Spielen von Aue fielen in dieser Saison mit maximal 2 Toren
– Die Veilchen kassierten zu Hause noch keinen Gegentreffer
1.FC Magdeburg
– Die letzten 3 Spiele von Magdeburg endeten Remis
– Nur 1 der letzten 7 Spiele konnten die Magdeburger gewinnen
– Die Sachsen sind Auswärts noch ohne Sieg

100€ Bonus für die 3.Liga

Sportwetten Bonus Exklusiv zu Aue vs Magdeburg

5€ Exklusiv Bonus zu Aue gegen Magdeburg am Sonntag – Weitere Infos

Der aktuell beste Aufsteiger der 3. Liga spielt nun im Ostderby gegen Erzgebirge Aue. Nach der Anfangseuphorie und der sehr gute Leistung in Magdeburg, pendelt die Mannschaft sich langsam im Mittelfeld ein. Die Leistung des Aufsteigers ist dennoch zu bewundern, in 12 Ligaspielen sammelte der FCM 17 Punkte. Nur 3 Saisonspiele wurden verloren, in 5 Spiele teilte sich die Härtel-Elf die Punkte und 4 Spiele ging man als Sieger vom Platz. Die Punkte holt der FCM in der MDCC-Arena, auswärts sieht es eher schlecht aus. In den Auswärtsspielen agiert die Mannschaft von Jens Härtel eher passiv und lässt den Gegner kommen. In fremden Stadien konnte der FCM noch nicht einen Sieg feiern. Im nächsten Spiel gegen Erzgebirge Aue werden wieder viele Magdeburg Fans anreisen und versuchen, ihre Mannschaft so gut es geht zu unterstützen. Die aktuelle Formkurve des 1. FC Magdeburg ist eher ausgeglichen. In den letzten 4 von 5 Pflichtspielen ging nur eine Partie verloren, allerdings wurden die letzten 3 Partien mit einem Remis beendet. Wenn auf einen beim FCM verlass ist, dann ist es der Stürmer Christian Beck. Er schoss bereits 9 Saisontreffer für seinen Arbeitgeber, das ist mehr als die Hälfte der Tore vom FC Magdeburg. Im Spiel gegen Erzgebirge Aue wird er auch wieder von Anfang an spielen und für Gefahr sorgen. Nicht spielen können Niemeyer, Schiller und Fuchs.

Fazit

Das Ostderby Erzgebirge Aue gegen FC Magdeburg wird eher ein defensiv geprägtes Spiel werden. Alle Anzeichen stehen auf wenig Tore und darauf werden wir auch setzen. Unser Sportwetten Tipp lautet daher unter 2,5 Tore. Auf Bwin gibt es aktuell noch eine 1,65er Quote für diesen Wett Tipp. Wer etwas mehr Risiko mag, der könnte auch auf unter 1,5 Tore setzen, da gibt es eine 2,95er Quote bei Bwin. Ein 3. Liga Spiel mit Aue bedeutet wenig Tore, das zeigt uns auch die Statistik. In 11 von 12 Spielen mit Beteiligung der Veilchen, gingen die Spiele unter 2,5 Tore aus. Bei Magdeburg sieht es ein wenig anders aus, das liegt aber daran, weil die Blau-Weißen in der MDCC-Arena offensiv agieren. In der Ferne ist der FCM eher zurückhaltend. In den letzten 3 Auswärtsspielen fielen insgesamt 3 Tore. Mit einem Punkt im Erzgebirgsstadion wäre Trainer Härtel auch vollkommen zufrieden und wird daher defensiv spielen lassen. Die Veilchen sind auch nicht in Bestform und werden nicht von Anfang an auf Sieg spielen. Wenn Aue den Stürmer Christian Beck aus dem Spiel nehmen kann, sehen wir kaum eine Gefahr seitens Magdeburg. Einen direkten Vergleich zwischen Aue und Magdeburg ist kaum möglich, das letzte Duell fand im Jahr 2002 statt und ist daher bedeutungslos. Das 3. Liga Spiel Aue gegen Magdeburg könnt ihr auch auf MDR angucken, ab 14 Uhr wird es dort live übertragen.

Unser Sportwetten Tipp zum Ost-Derby Erzgebirge Aue vs 1.FC Magdeburg
Wett-Tipp Wettquote Wettanbieter
unter 2,5 1,65 Bwin.com

Erzgebirge Aue gegen 1.FC Magdeburg Live-Streams

Fussball Live-Streams der Wettanbieter oder weiterer Portale zum 3.Liga Ost-Derby vom 13.Spieltag zwischen Erzgebirge Aue vs 1.FC Magdeburg. Schau, wo die Partie Aue vs Magdeburg am 18.10.2015 live übertragen wird und fiebert live mit, ob unsere 3.Bundesliga Prognosen für Sonntag eintreffen. Hier findet ihr alle Live-Ergebnisse zu den Partien vom 18.10.2015 der 3.Liga.

Fußball Live-Streams zum Ost-Derby Erzgebirge Aue vs 1.FC Magdeburg
Video Stream Audio Stream Live Ticker
NDR

Wetttipps-heute.com wünscht euch viel Glück mit unserer 3.Bundesliga Vorhersage zum Ost-Derby Erzgebirge Aue gegen 1.FC Magdeburg!