Aktuelle Tipps & News:

Sivasspor vs Fenerbahce Istanbul 09.05.2015 live

Bleibt Fener im Rennen um die türkische Meisterschaft?

Sivasspor vs Fenerbahce Istanbul 09.05.2015 live

Jetzt mit 100€ Sofortbonus auf Sivasspor vs Fener Wetten!

wetttipps-heute.com
Sivasspor vs Fenerbahce Istanbul
Samstag, 09.05.2015 | 18:00 Uhr – 30.Spieltag der SPORTOTO Süper Lig – Fußball Türkei
Schiedsrichter: Halis Özkahya
Stream: Sivasspor vs Fener live 09.05.2015
Spezial-Bonus zur Partie: 100€ Sportwetten Bonus zu Sivasspor gegen Fener ➔ 100€ Bonus holen
Sivasspor
Aufstellung: Ertugrul Taskiran – Cicinho, Kurt, I. Öztürk, Erdal – Bekmezci, Adem Kocak – Eser, Chahechouhe, Utaka – Batuhan Karadeniz
Ersatz: Arslan (Tor), Karabulut, Deniz Oksuz, Musa Sinan Yilmazer, Ciplak, Akin, Taouil
Ausfälle: Celikay (Schulter), Eneramo (Kreuzbandriss), Dereli, Toraman (Leiste)
Trainer: Sergen Yalçın
Letzte Partie: 3:2 Sieg bei Kayseri
Fenerbahce Istanbul
Aufstellung: Volkan Demirel – Gökhan Gönül, Irtegün, Egemen Korkmaz, Caner Erkin – Potuk, Topal – Kuijt, Diego, Sow – Webo
Ersatz: Günok (Tor), Kadlec, Kesimal, Meireles, Ali Kaldirim, Emineke, Kesimal
Ausfälle: Krasic (nicht spielberechtigt), Selcuk Sahin (Sperre), Bruno Alves (Sperre), Topuz (unbekannt)
Trainer: Ismail Kartal
Letzte Partie: 4:3 Sieg zu Hause gegen Balikesirspor

100€ Bonus zur Süper Lig


Sivasspor vs Fenerbahce Istanbul Sportwetten Infos
Statistiken und mehr Direkter Vergleich zwischen Sivasspor und Fener, Formkurven und mehr
Sportwetten Bonus Risikolose Wetten oder andere Aktionen zur Begegnung am Samstag
Sportwetten Tipp Unser Wett-Tipp zum SPORTOTO Süper Lig Spiel Sivasspor gegen Fenerbahce Istanbul
Live-Streams Streams der Wettanbieter zur Partie vom 09.05.2015

Sivasspor vs Fenerbahce Istanbul Statistiken

Mehr Vergleiche zur Partie zwischen Sivasspor und Fener am Samstag

Sportwetten Bonus zur Partie Sivasspor gegen Fener

Wettbüros die für Wetten auf die Partien der türkischen SüperLig sehr gut geeignet sind. Neben Sivasspor gegen Fenerbahce Istanbul live werden auf Bet365 viele weitere Spiele der SüperLig im Stream übertragen. Bei 10Bet kann man einen sehr hohen Sportwetten Bonus für die Partien der SüperLig nutzen. Bei LSbet und Tonybet hingegen gibt es über 50 Wettarten zu den Partien vom 30.Spieltag der SPORTOTO SüperLig. Wetten auf die PTT 1.Lig und weiteren Fußball Begegnungen der Türkei am Wochenende sind dort ebenfalls möglich.

Zudem gibt es bei den Wettbüros Comeon und Mobilbet einen Sportwetten Bonus ohne nötige Einzahlung. Dieser wird nach der Anmeldung sofort gut geschrieben und kann dann für Tipps auf Sivasspor gegen Fenerbahce Istanbul oder anderen Wetten auf den 30.Spieltag der SPORTOTO Süper Lig verwendet werden.

SPORTOTO Süper Lig Bonus ohne Einzahlung
Buchmacher Bonus ohne Einzahlung Gutschrift Gratis Wettguthaben nutzen
10€ Freiwette für Sivasspor vs Fener am 09.05.2015 nutzen 10€ Gratiswette Sofort 10€ Gratis zum 30.Spieltag!
7€ Wette von Comeon für das Spiel am Samstag um 18:00 Uhr im Sivas 4 Eylül Stadı 7€ Gratiswette Sofort 7€ Gratis zum 30.Spieltag!

Sportwetten Tipp Sivasspor vs Fenerbahce Istanbul

Wir erwarten einige Tore am Samstag zwischen Sivasspor und Fenerbahce

Am Samstag den 09.05.2015 kommt es um 18:00 Uhr im Sivas 4 Eylül Stadı zur Partie vom 30.Spieltag der türkischen SPORTOTO Süper Lig zwischen Medicana Sivasspor und Fenerbahce Istanbul. Während es für den Sivasspor Kulübü in den restlichen Spielen der Süper Lig Saison 2014/2015 nur um die Ehre geht, können die Kanarienvögel mit einem Sieg weiter im Kampf um die türkische Meisterschaft mitmischen. Dazu braucht die Elf von Ismail Kartal unbedingt einen Sieg. Schiedsrichter der Partie zwischen Sivasspor vs Fener ist Halis Özkahya. Dann stellt sich eine große Frage: Machen beide Teams da weiter, wo Sie am vergangenen Spieltag aufgehört haben? Die Yiğidolar und die Sari Kanaryalar sorgten am letzten Wochenende nämlich für große Unterhaltung. Während Fener im heimischen Şükrü Saracoğlu einen furiosen 4:3 Erfolg über das Tabellenschlusslicht Balikesirspor feiern konnte, setzte die Elf von Sergen Yalçın am Montag noch einen drauf. Denn beim Spiel gegen Kayseri Erciyesspor sah es lange nach einer Niederlage aus. Erst war Ogulcan Caglayan in der 15. und dann Björn Vleminckx in der 35.Minute per Elfmeter, die nochmal für Hoffnung im Kampf um den Klassenerhalt für die Mavi Ejder sorgten. Bei Sivasspor lief nicht viel zusammen. Vielleicht war man noch müde vom Halbfinale vom Türkyie Kupasi, wo man gegen Galatasaray mit 1:4 verlor. Lange sah es nach einem ungefährdeten Sieg aus. Doch als Ibrahim Öztürk in der 67.Minute den Anschlusstreffer besorgen konnte ging ein Ruck durch die Mannschaft von Sergen Yalcin. Kayseri wirkte nach den vielen Niederlagen verunsichert. Genau das nutzte Medicana aus. Viele Chancen aber keine Tore. Dann kurz vor Schluss das unglaubliche: Burhan Eser mutierte zum Helden. Er schoss nicht nur den 2:2 Ausgleich in der 88.Minute, sondern sorgte in der Nachspielzeit mit seinem 3:2 für 3 Punkte, die man bereits verloren hatte. Der Jubel war groß. Die Punkte waren auch sehr wichtig, bei einer Niederlage hätte Sivasspor nochmal den Blick auf die Abstiegsregionen richten müssen. Nun hat man aber mit 34 Punkten genau 10 Zähler Vorsprung auf Platz 16. Das sollte 5 Spieltage vor Schluss reichen. Nicht weniger Spektakulär verlief das Spiel vom Gegner Fenerbahce Istanbul. Dort sorgte besonders die erste Halbzeit für großen Gesprächsstoff.

Kurze Fakten zum Spiel: Sivasspor vs Fener
Sivasspor
– Sivasspor gewann nur 1 der vergangenen 5 Spiele
– Sivasspor konnte nur 4 seiner 14 Heimspiele gewinnen
– In den letzten 4 Partien gegen Fener trafen die Yiğidolar immer mindestens einmal
Fenerbahce Istanbul
– Im Vergleich zu Gala und Besiktas ist Fener die schlechteste Auswärtsmannschaft
– In den letzten beiden Partien in Sivasspor erzielte man kein Tor
– 6 der letzten 7 Pflichtspiele konnen die Kanarienvögel gewinnen

100€ Bonus zur Süper Lig

6 Tore im ersten Durchgang sieht man nicht alle Tage. Die Fans von Fener hatten am vergangenen Samstag das vergnügen. Allerdings dürfte Ihnen die Aufteilung der Tore nicht gut gefallen haben. Gegen Schlusslicht Balikesirspor taten sich die Kanarienvögel unheimlich schwer. Besonders die Abwehr wirkte teilweise Katastrophal. Eventuell hat hier auch der türkische Pokal seine Spuren hinterlassen. Fener war nämlich ebenfalls im Halbfinale aktiv. Das Hinspiel konnte die Elf von Ismail Kartal 2:1 bei Bursaspor gewinnen. Scheinbar war man von diesem Erfolg noch müde. Anders sind die Fehler in der Hintermannschaft nicht erklärbar. Dabei lief erst alles nach Plan. Fenerbahce agierte überlegen und kam nach 7 Minuten zum 1:0 durch Caner Erkin. Danach aber der Bruch im Spiel. Die Gäste konnten die Partie durch Tore von Isaac Promise und Ante Kulusic binnen 6 Minuten drehen. Doch diese hielt nicht lange. Diego konnte kurze Zeit später Ausgleichen. Doch wer nun dachte das der dritte in der Süper Lig nun alles klar macht, wurde getäuscht. Berkan Emir brachte die starken Gäste erneut in Führung. Doch auch das war noch nicht das Ende der ersten Halbzeit. Moussa Sow sorgte nicht nur in der 44.Minute für das 3:3 sondern kurz nach der Halbzeit auch für den 4:3 Siegtreffer. Der Jubel war groß. Somit konnten die Sari Kanaryalar nicht nur den sechsten Pflichtspiel-Sieg aus den vergangenen 7 Partien feiern, sondern auch weiterhin von der türkischen Meisterschaft träumen. Bei einem weiteren Dreier würde man Galatasaray (spielen gegen Konyaspor) und Besiktas Istanbul (gegen Gaziantepspor) weiter an den Fersen bleiben. Aktuell hat der Fenerbahce SK mit 63 Punkten nur einen Zähler weniger als Gala und BJK. Für die Moral war der Sieg zudem Gold Wert, wurde aber auch teuer bezahlt. Bruno Alves und Selcuk Sahin werden wegen einer Gelb-Sperre fehlen. 

Fazit

Sivasspor gegen Fenerbahce am 9.5.15 dürfte alles andere als langweilig werden. Beide werden mit einer breiten Brust in die Partie gehen. Während Sivasspor ein 2:0 zu einem Sieg drehen konnte und somit der ersten Sieg nach vier sieglosen Spielen in Serie feiern konnte, bewiesen die Kanreinvögel ebenfalls starke Moral und konnte nach zweimaligem Rückstand am Ende noch einen 4:3 Sieg feiern. So bemerkenswert die Moral und die Offensive zuletzt agierte, so negativ muss man auch die Abwehr beider Mannschaften bewerten. Diese wirkte besonders am vergangenen Wochenende mehr schlecht als recht. Zudem muss Ismail Kartal mit Bruno Alves auf den Stabilisator seiner Innenverteidung verzichten. Vorne sind Merdican mit Aatif Chahechouhe und der Fenerbahçe SK mit Moussa Sow, Dirk Kuyt und Diego sehr sehr gut besetzt. Uns gefallen auch die Quoten der Wettanbieter auf dieses Spiel. Tippt man nämlich auf mehr als 2,5 Tore bekommt man im Schnitt eine 1,65. Selbiges gilt auch bei einer Wette auf Sieg Fener. Wir halten einer torreiche Partie Aufgrund der von uns genannten Fakten für etwas sicherer als ein Tipp auf einen Auswärtssieg. Bereits im Hinspiel beim 4:1 Sieg von Fener gegen Sivasspor hat es einige Treffer gegeben. Selbiges ist auch am Samstag zu erwarten. Übertragen wird Sivasspor vs Fener live am 9.5.15 via Stream auf Bet365.

Unser Sportwetten Tipp zum Spiel Sivasspor vs Fenerbahce Istanbul
Wett-Tipp Wettquote Wettanbieter
Mehr als 2,5 Tore 1,65 lsbet.com

Sivasspor gegen Fenerbahce Istanbul Live-Streams

Fussball Live-Streams der Wettanbieter oder weiterer Portale zum Spiel vom 30.Spieltag zwischen Sivasspor vs Fenerbahce Istanbul. Schau, wo die Partie Sivasspor vs Fener am 09.05.2015 live übertragen wird und fiebert live mit, ob unsere Süper Lig Prognosen für Samstag eintreffen.

Fußball Live-Streams zum Spiel Sivasspor vs Fenerbahce Istanbul
Video Stream Audio Stream Live Ticker
Zum Livestream

Wetttipps-heute.com wünscht euch viel Glück mit unserer Süper Lig Vorhersage zum Spiel Sivasspor gegen Fenerbahce Istanbul!