Bielefeld Wetten & Prognose 2020

Arminia Bielefeld News, Analysen & Prognosen

Bielefeld - Schalke Statistik 29.10.2019

Bielefeld – Schalke Tipp, Prognose & Quoten 29.10.2019

Direktvergleich & Statistik Formcheck & Analyse Wett-Tipp & Prognose Bielefeld - Schalke Tipp, Prognose ...
Weiterlesen …
/
Stendal - Bielefeld 19.08.2018 Tipp Statistik

Stendal – Bielefeld Tipp Prognose & Quoten 19.08.2018

Am Sonntag Nachmittag kommt es im Stadion am Hölzchen zum Duell von Lok Stendal ...
Weiterlesen …
/
Bielefeld Düsseldorf 12.08.2017 Prognose Analyse

Bielefeld – Düsseldorf 12.08.2017 Tipp Prognose & Quoten

Arminia Bielefeld vs Fortuna Düsseldorf Samstag, 12.08.2017 | 18:30 Uhr – 1.Runde DFB Pokal ...
Weiterlesen …
/
Frankfurt Bielefeld 28.02.2017 Prognose Analyse

Frankfurt – Bielefeld Tipp Prognose & Quoten 28.02.2017

Eintracht Frankfurt vs Arminia Bielefeld Dienstag, 28.02.2017 | 18:30 Uhr – Viertelfinale DFB Pokal ...
Weiterlesen …
/
Alle aktuellen Bundesliga Tipps
Arminia Bielefeld Vorschau & Prognose 2020 2021

Schafft die Arminia den Klassenerhalt?

Für normale Fußball-Fans war der Aufstieg vom DSC in der vergangenen Saison eine große Überraschung. Für Experten waren die Leistungen von der Uwe Neuhaus Elf zum Teil aber nicht überraschend. Jahr für Jahr hatte die Arminia ihr Grundgerüst behalten und sich punktuell verstärkt. Physisch stark und selbstbewusst trat die Arminia in der Aufstiegs-Saison auf. Nur zwei Niederlagen und die beste Punkteausbeute der Vereinsgeschichte (in Liga Zwei) stand am Ende zu buche. Kann Uwe Neuhaus in seiner Premieren-Saison als Bundesliga Trainer den Klassenerhalt sichern oder geht das Abenteuer Bundesliga für die Arminen nur ein Jahr?

Arminia Bielefeld Vorschau Saison 2020/2021

Die Arminia war in der Aufstiegssaison zwar geprägt von Klos & Voglsammer, das beste Sturmduo der Liga war aber nicht der einzige Faktore für den souveränen Aufstieg. Der DSC war das gesamte Jahr über sehr gefestigt und ließ sich weder von der Last-Minute Pleite gegen Stuttgart noch von dem 0:3 in St. Pauli beeindrucken.

Selbst die Corona-Pause und der anschließende Fan-Ausschluss ließ den DSC nicht aus der Bahn geraten. Am Ende gab es nur zwei Niederlagen und satte 68 Punkte für die Ostwestfalen. Besonders auffällig: Die Laufstärke. Mit Hartel & Prietl stellte Bielefeld mit die laufstärksten Akteure der 2. Liga Saison. Einer der Gründe, weshalb der DSC auch oft kurz vor Schluss noch wichtige Tore erzielen konnte.

Neben dem intensiven Training hat auch die Ernährungsumstellung seinen Teil dazu beigetragen. Seit der letzten Saison gibt es für die Spieler der Bielefelder nämlich oft nur fleischlose Kost, was sich auch positiv auf die Muskulatur auswirken soll.

Spielplan der Arminia

Unabhängig vom Bielefelder Spielplan zur Saison 2020/2021 gilt: für einen Aufsteiger ist der Zuschauerausschluss zu Beginn einer Saison natürlich ein riesen Nachteil. Wird man sonst von der Anfangs-Euphorie der Fans getragen, müssen die Ostwestfalen darauf in den ersten Heimspielen gegen Köln, Bayern und Dortmund verzichten.

Auffällig auch, dass es am letzten Spieltag zum Showdown gegen Mitaufsteiger VfB Stuttgart kommen könnte. Hier wäre man am letzten Spieltag in der Mercedes-Benz Arena zu Gast, was ebenfalls eher kontraproduktiv für die Ostwestfalen sein könnte.

Siehe auch: BVB Wetten & Prognose 2020/2021

Kader in der neuen Spielzeit

Auffällig bei der Arminia: Trotz dem Bündnis Ostwestfalen hat es Sami Arabi geschafft, keine Ablöse für Neuzugänge auszugeben. Stand jetzt, hat der DSC einen guten Kader zusammen. Aber werfen wir einen genaueren Blick auf die Zugänge und Abgänge der Arminia.

Neuzugänge von Bielefeld

Königstransfer der Arminia ist ohne jeden Zweifel der japanische Rechtsaußen Ritsu Doan. Der 22 jährige kommt vorerst per Leihe von PSV Eindhoven und überzeugt durch technisch starke Dribblings und einen enormen Antritt. Er ist es wohl auch, der die große Lücke von Jonathan Clauss schließen soll. Mit Sergio Cordova vom FC Augsburg hat man zudem einen weiteren physisch starken Stürmer verpflichtet. Der Kolumbianer konnte in der Vorbereitung mit einigen Toren glänzen. Auffällig war auch Noel Niemann von 1860 München, der ebenfalls ablösefrei zum DSC gewechselt ist.

Weiter hat die Arminia mit Mike van der Hoorn einen erfahrenen Verteidiger verpflichtet. Der 27 jährige Niederländer hat für Ajax bereits fünf Spiele in der Champions League absolviert und ist definitiv eine Option, wenn Uwe Neuhaus auf Fünferkette umstellen will. Zuletzt war van der Hoorn bei Swansea City aktiv. Mit Jacob Barrett Laursen, Nathan de Medina und Christian Gebauer hat Sami Arabi weitere Außenspieler für vorne und hinten verpflichtet. Insbesondere Gebauer vom SCR Altach könnte mit seiner enormen Schnelligkeit eine Waffe sein.

Positiv: Nahezu sämtliche Zugänge sind zwei Wochen vor Bundesliga-Start im Training. Somit also auch Zeit sich einzuspielen.

Abgänge vom DSC

Der mit Abstand wichtigste Abgang für die Arminia ist Jonathan Clauss. Der 27 jährige Franzose war einer der Garanten für den Aufstieg. Ihn zog es zum Ligue 1 Aufsteiger RC Lens. Ob seine Lücke geschlossen werden kann ist einer der wichtigsten Faktoren der gesamten Saison.

Während es sonst kaum wichtige Abgänge von Leistungsträgern zu verzeichnen gibt, verlassen die Arminia allerdings Spieler, die über Jahre ein festes Grundgerüst und Identifikation für die Fans bildeten. Mit Tom Schütz, Stephan Salger und Florian Hartherz gibt es gleich drei langjährige Gesichter, die den Verein verlassen. Hier ist dei große Frage, inwiefern die Moral im Team drunter leiden könnte. Insbesondere Salger war mit Fabian Klos sehr eng befreundet. Mehrmals betonte Klos, das er sich sehr über ein Verbleib Salgers freuen würde.

Sollte die Stimmung in der Mannschaft dennoch gut bleiben, wäre das ein weiterer Punkt der die Bielefelder Charakterstärke untermauern würde.

Player to Watch

Unserer Meinung nach gibt es nicht den MVP bei der Arminia. Dies war auch der Gründe, warum der DSC in die Bundesliga aufgestiegen ist. In jedem Mannschaftsteil hat die Neuhaus-Elf aber zumindest einen Leistungsträger auf den es ankommt. Stefan Ortega im Tor überzeugte nicht nur durch starke Paraden, sondern ist gleichzeitig wohl der technisch stärkste Keeper in der 2. Liga gewesen. Nicht nur sein Spielaufbau, sondern auch die schnellen/langen Bälle auf Klos/Voglsammer waren dort kaum zu verteidigen.

Im defensiven Mittelfeld ist der heimliche Star Manuel Prietl. Der Österreicher ist ein wahres Laufwunder und überzeugt außerdem durch starkes Stellungsspiel. Im zentralen Mittelfeld ist Marcel Hartel zu finden, der wohl die beste Technik aller Bielefelder Akteure besitzt. Sollte er dies auch im Oberhaus beweisen und seinen Abschluss verbessern, könnten sich Bundesliga Tipps auf einen Sieg des Aufsteigers durchaus lohnen.

Und dann wäre da natürlich noch das Duo um Kapitän Fabian Klos und Voglsammer. Wenn beide annährend an die vergangenen Jahre in der 2. Liga anküpfen können, ist für die Ostwestfalen alles möglich. Allerdings fehlte Andreas Voglsammer wegen einer Fußverletzung nahezu die gesamte Vorbereitung.

Ebenfalls wichtig die Frage: Wird Marco Reus ohne große Verletzungsprobleme durch die Saison kommen?


Performance in der Vorbereitung

Bisherige Ergebnisse in der Übersicht:

06.08. Trainingsstart
09.08. FC Preußen Espelkamp – DSC Arminia 0:5
15.08. DSC Arminia – VfL Osnabrück 1:1
18.08. SC Verl – DSC Arminia 1:2

23.- 30.08. Trainingslager in Scheffau am Wilden Kaiser/Österreich
25.08. DSC Arminia Bielefeld – Feyenoord Rotterdam 0:0
29.08. VfB Stuttgart – DSC Arminia Bielefeld 2:0

Trainingszentrum Hagemannstr., 02. September:
DSC Arminia Bielefeld : MSV Duisburg 3:2

06. September, 14:30 Uhr, Groningen (Niederlande):
FC Groningen – DSC Arminia Bielefeld 1:1 (1:1)

Auffälligkeiten in der Sommervorbereitung

Die Vorbereitung der Arminia war geprägt von taktischen Maßnahmen. So versuchte Uwe Neuhaus seiner Mannschaft die Fünferkette näher zu bringen. Neuhaus macht keinen Hehl daraus, dass er gegen die Top Teams der Bundesliga eine sehr defensive Variante bevorzugt. Insgesamt wollen sich die Ostwestfalen aber nicht nur verstecken sondern auch mutig agieren. Einer der Gründe, weshalb Über Tore Wetten bei Partien mit Beteiligung der Arminia diese Saison durchaus sinnvoll sein könnten.

Ansonsten zeigte der DSC in den Tests eher durchwachsende Leistungen. Allerdings zeigte man sich gegen Teams wie Feyenoord Rotterdam sehr Ballsicher.


Bielefeld Langzeitwetten 2020/2021

Siehe auch: Sportwetten Bonus zur neuen Saison

Klassische Meisterwetten auf die neue Saison sind im Bezug zur Arminia natürlich uninteressant. Bei allem Respekt: Das die Arminia das deutsche Leicester City wird ist wohl ausgeschlossen.

Wer sich den Spaß machen will: Die Quote bei renommierten Buchmachern wie Tipico, Bet3000 oder Interwetten auf eine Bielefelder Meisterschaft liegt im Schnitt bei 1000. Abseits davon gibt es jedoch Langzeitprognosen die für den ein oder anderen Interessant sein könnten.

Spannende Quoten auf Punkte & Platzierung

Wette Quote/Buchmacher Lukrativ?
Bielefeld steigt ab 1,85 | Bwin Nein
DSC schafft Klassenerhalt 2,00 | Tipico Ja
holen mehr als 24,5 Punkte 1,60 | Tipico Ja

Fazit & Saison-Prognose

Tipp: Ü 24,5 Punkte | 1,60 (Tipico)

Bielefeld hat sich gut verstärkt, kaum Abgänge, ein gutes Grundgerüst und ein ruhiges Umfeld. Mit Trainer Uwe Nehaus zudem nicht nur einen erfahrenen Trainer, sondern auch jemanden, der auf die 1. Liga brennt. Insgesamt trauen wir den Ostwestfalen den Klassenerhalt absolut zu. Bielefeld war schon in der 2. Liga das laufstärkste Team. Kampf & Fitness werden wohl auch in der Bundesliga am Ende über den Saisonverlauf entscheiden.

Nachteile für die Ostwestfalen sind zwar der Abgang von Clauss und die fehlenden Zuschauer zu Saisonbeginn. Vom Charakter, Wille, Technik und dem gesamten Trainerteam + Umfeld ist die Arminia aber definitiv erstklassig. Zudem wurden alle Neuzgänge bereits zwei Wochen vor Saisonstart eingetütet, was im Gegensatz zur Konkurrenz ein deutlicher Vorteil ist. Die Wettanbieter wie Tipico & Bwin bieten auf einen Klassenerhalt die Quote von 2,00 an. Für uns eine Langzeitwette die durchaus spielbar ist.