Borussia Dortmund vs FC Porto 18.02.2016 live

wetttipps-heute.com
Borussia Dortmund vs FC Porto
Donnerstag, 18.02.2016 | 19:00 Uhr – UEFA Europa League Sechzehntelfinale – Hinspiel
Schiedsrichter: Luca Banti (Italien)
Live-Stream BVB gegen FC Porto
EL League Bonus: 150€ Wettbonus zum Spiel BVB gegen FC Porto ➔ 150€ Bonus holen
Borussia Dortmund
Aufstellung: Bürki – Piszczek, Subotic, Hummels, Schmelzer – Ginter – Gündogan, Kagawa  – H. Mkhitaryan, Reus – Aubameyang
Ersatz: Weidenfeller (Tor), Sokratis, Leitner, Ramos, Weigl, Durm
Ausfälle:
Trainer: Thomas Tuchel
Letzte Partie: 1:0 Sieg gegen Hannover 96
FC Porto
Aufstellung: Casillas – Layun, Martins Indi, Awaziem, Angel – Herrera, Andre, Neves –  Corona, Brahimi – Aboubakar
Ersatz: Helton (Tor), Marega, Oliveira, Hyun-Jun, Varela, Bueno
Ausfälle: Maxi Pereira, Danilo Pereira
Trainer: Jose Peseiro
Letzte Partie: 2:1 Auswärtssieg bei Benfica Lissabon
Borussia Dortmund vs FC Porto Sportwetten Infos
Statistik Direkter Vergleich zwischen Porto und FC Porto, Formkurven und mehr
Sportwetten Bonus Sportwetten Bonus zum Hinspiel vom Euro League Sechzehntelfinale am Donnerstag
BVB – Porto Tipp Sportwetten Tipp & Prognose zum UEFA Europa League Spiel Borussia Dortmund gegen FC Porto
Live-Streams Streams der Wettanbieter zur Partie vom 18.02.2016 – Live-Ergebnisse zur Europa League am 18.02.2016

Borussia Dortmund vs FC Porto Statistiken

Infos zu Borussia Dortmund gegen FC Porto heute am 18.02.16

Sportwetten Bonus zur Partie BVB gegen FC Porto

Bonus für Europa League Wetten auf BVB gegen FC Porto
Wettanbieter Sportwetten Bonus Gutschrift Wettbonus holen
Wettanbieter Lsbet UEFA Europa League Angebot 100% – 120€ Sofort LSbet Bonus für Donnerstag!
100% – 100€ Sofort Ironbet Bonus für Donnerstag!
50% – 100€ Sofort Betsafe Bonus für Donnerstag!
Bei Sportsbetting zu Top Quoten auf Borussia Dortmund vs FC Porto am 18.02.2016 Wetten 50% – 500$ Sofort Sportsbetting Bonus für Donnerstag!

Bei Comeon und Mobilbet gibt es einen Sportwetten Bonus ohne Einzahlung. Dieser wird nach der Anmeldung sofort gut geschrieben und kann dann für Tipps auf Borussia Dortmund gegen FC Porto oder weiteren Wetten zum 5.Spieltag der Euro League 2015/2016 verwendet werden.

Europa League Sechzehntelfinale Wetten Bonus ohne Einzahlung
Buchmacher Bonus ohne Einzahlung Gutschrift Gratis Wettguthaben nutzen
10€ Gratiswette Sofort 10€ Gratis zum Spiel!
7€ Gratiswette Sofort 7€ Gratis zum Spiel!

BVB – Porto Tipps & Prognosen

Wir erwarten einen klaren Sieg vom BVB gegen unkonstante Dragões

Am Donnerstag den 18.02.2016 kommt es in der Europa League zum Duell zwischen Borussia Dortmund und den FC Porto. Um 19:00 Uhr wird das Europa League Sechzehntelfinale im Signal Iduna Park vom Schiedsrichter Luca Banti angepfiffen. Die BVB Fans sind heiß auf das Sechzehntelfinale. Innerhalb von 8 Minuten waren alle Tickets für das Europa League Spiel gegen FC Porto vergriffen. Der Signal Iduna Park wird also wieder einmal ausverkauft sein. Noch nie standen sich beide Mannschaften in der Europokal Geschichte gegenüber. Beide Vereine sind eigentlich Dauergäste in der UEFA Champions League. Nachdem extrem schwachen Bundesliga Start in der Saison 14/15, konnte sich die Borussia nur für die Europa League qualifizieren. Die Drachen aus Porto rutschten aus der Champions League Gruppenphase in diese Europa League Zwischenrunde. Nun stehen sich beide Vereine im Sechzehntelfinale in der UEFA Europa League gegenüber. Die Vorzeichen stehen für den BVB sehr gut. Die Schwarz-Gelben spielen eine beachtliche Saison und sind noch in allen drei Wettbewerben vertreten. Am Dienstag den 09.02.2016 setzte sich Borussia Dortmund im DFB-Pokal Viertelfinale gegen den VfB Stuttgart durch. Nun steht Dortmund im Halbfinale vom DFB-Pokal und muss bei Hertha BSC ran. In der Bundesliga ist der BVB der Bayern-Jäger Nr. 1. Auf den 3. Tabellenplatz hat sich die Tuchel-Elf bereits 13 Punkte Vorsprung erarbeitet. Die Offensive mit Aubameyang, Reus und Mkhitaryan macht einen hervorragenden Job. In der Bundesliga erzielte Dortmund bereits 53 Tore und Aubameyang duelliert sich mit Lewandowski um die Torjägerkanone. Mit Ruhm hat sich der Angriff im letzten Bundesliga Spiel gegen Hannover 96 jedoch nicht bekleckert. Der BVB setzte sich nur mit 1:0 gegen den Abstiegskandidaten aus Hannover durch. Das erlösende Tor gab es durch Mkhitaryan in der 57. Minute.

Kurze Fakten zum Spiel: BVB vs FC Porto
Borussia Dortmund
– Der BVB ist 2016 noch ohne Niederlage
– Die einzige Pflichtspiel-Niederlage zu Hause kassierte Dortmund in der EL League
– Ansonsten hat Dortmund bislang seine beste Heimstatistik seiner Vereinsgeschichte
FC Porto
– Die Drachen gewannen ihre letzten 3 Auswärtsspiele
– Am letzten Wochenende gewann Porto beim Rivalen Benfica Lissabon
– Porto war das Team das in der CL League mit der höchsten Punktezahl ausschied (10)
5€ Exklusiv Bonus zu BVB gegen Porto am Donnerstag – Weitere Infos

Den schweren Gegner im Sechzehntelfinale der Europa League hätte sich der BVB sparen können. In der Gruppenphase der Euro League kam Borussia Dortmund nicht über den 2. Tabellenplatz hinaus. Teilweise taten sich die Dortmunder in der Vorrunde extrem schwer, hatten aber auch eine Menge Pech. Nun hat die Tuchel-Elf einen Gegner aus der Champions League bekommen, den FC Porto. Vor den letzten beiden Gruppenspielen hatten die Portugiesen die beste Ausgangsposition. Der FC Porto brachte es jedoch fertig, die letzten beiden Vorrundenspiele zu verlieren und auf dem 3. Tabellenplatz abzurutschen. Zuerst gab es eine Heimniederlage gegen Dyn. Kiew und danach eine Auswärtsniederlage gegen FC Chelsea. Statt Champions League Achtelfinale heißt es nun Europa League Sechzehntelfinale. In der portugiesischen Liga läuft auch nicht alles rund. Immerhin konnte sich der FC Porto am letzten Spieltag gegen Benfica Lissabon mit 2:1 durchsetzen. Dabei lagen die Dragoes bereits in der 18. Minute zurück, haben aber durch Tore von Herrera und Aboubakar das Spiel gedreht. Durch den Sieg gegen Benfica am 22. Spieltag hat der FC Porto noch die Chance im Titelrennen einzugreifen. Dabei muss Trainer José Peseiro jedoch auf seinen ehemaligen Kapitän und Abwehrchef Maicon verzichten. Der FC Porto hat den 27-Jährigen Brasilianer bis zum Ende der Saison an Sao Paulo verliehen. Ein Verlust für den FC Porto, gerade vor dem Europa League Spiel gegen Borussia Dortmund. Im Tor des FC Porto steht wohl die bekannteste Persönlichkeit der Portugiesen, Iker Casillas. Sein gegenüber im Dortmunder Kasten ist jedoch noch ungewiss. Roman Weidenfeller leidet unter einer Erkältung mit Schüttelfrost und Gliederschmerzen. Weidenfeller genießt das Vertrauen von Trainer Thomas Tuchel und kommt in der Euro League regelmäßig zum Einsatz. Ob Tuchel einen angeschlagenen Weidenfeller im Tor gegen den FC Porto stellt ist jedoch sehr fraglich.

Fazit

Borussia Dortmund hat bis jetzt alle drei Heimspiele gegen portugiesische Mannschaften gewonnen und wir sind der Meinung, dass diese Serie nicht reißen wird. Die Quoten auf einen BVB Sieg sind jedoch erschreckend schlecht. Für einen Dortmunder Sieg über die Dragoes bekommt man nur noch eine 1,40er Quote. Die Quote auf einen Sieg für den FC Porto ist bereits auf 9,00 gestiegen. Wir gehen aber von einen BVB Sieg aus, unser Sportwetten Tipp lautet: Halbzeit & Endstand, Dortmund. Die Schwarz-Gelben müssen mit einer Führung in die Halbzeitpause gehen und am Ende als Sieger vom Platz stolzieren. Bei BetVictor gibt es für dieses Szenario eine 2,15er Quote. Die Dortmunder werden von Anfang an Vollgas geben. Im letzten Bundesliga Spiel wurde Topscorer Aubameyang geschont, der nun gegen Porto in der Startelf steht. Mit Reus und Mkhitaryan hat Borussia zwei gefährliche Flügelspieler. Vollgas werden nicht nur die Spieler vom BVB geben, sondern auch die Fans. Der ausverkaufte Signal Iduna Park im Europa League Spiel gegen Porto wird noch einen Extraschub geben. Die Dortmunder sind dazu noch sehr heimstark. Ein Pflichtspiel ging im Signal Iduna Park verloren (PAOK), eins endete Unentschieden (Darmstadt), die restlichen wurden alle gewonnen. Die Drachen aus Porto haben ihren Abwehrchef und Kapitän Maicon nach Sao Paulo ausgeliehen. José Peseiro muss dazu noch auf Maxi Pereira (Rechtsverteidiger) und Danilo Pereira (Defensiver Mittelfeldspieler) verzichten. Das Europa League Sechzehntelfinale Borussia Dortmund gegen FC Porto könnt ihr live auf Sky sehen.

Unser Sportwetten Tipp zu Borussia Dortmund vs FC Porto
Wett-Tipp Wettquote Wettanbieter
HZ/ES BVB 2,15 BetVictor.com

Wetttipps-heute.com wünscht euch viel Glück mit euren Europa League Wetten zum Hinspiel zwischen Borussia Dortmund gegen FC Porto!


Borussia Dortmund gegen FC Porto Live-Streams

Fussball Live-Streams der Wettanbieter oder weiterer Portale zum UEFA Europa League Sechzehntelfinale zwischen Borussia Dortmund vs FC Porto. Schau, wo die Partie BVB vs FC Porto am 18.02.2016 live übertragen wird und fiebert live mit, ob unsere UEFA Europa League Prognose für Donnerstag eintrifft.

Fußball Live-Streams zu Borussia Dortmund vs FC Porto
Video Stream Audio Stream Live Ticker
Bet365