EL Gruppe D Prognose & Quoten 2020/2021

UEFA Europa League Gruppe D Prognose & Quoten 2020/2021 auf wetttipps-heute.com. Mit Benfica Lissabon, den Glasgow Rangers, Standard Lüttich und Lech Posen wohl eine der besten Gruppen in der Europa League Vorrunde. Für die Buchmacher sind die Adler aus Portugal klarer Favorit auf den ersten Platz. Kurios: Danach folgen die Glasgow Rangers, obwohl diese laut Transfermarkt.de einen niedrigeren Marktwert haben als der belgische Vertreter aus Lüttich. Unsere Experten analysieren die vier Teams und sagen dir ob Benfica zu recht der Favorit und Lech Posen berechtigter Underdog in der Gruppe D ist.

Heutige Wett-Tipps zur Königsklasse

Europa League Gruppe D, Quoten & Favoriten

*Quote 1: auf den Gruppensieg

Team Marktwert *Quote auf Gruppensieg
Benfica Lissabon 308,88 Mio 1,80
Glasgow Rangers 61,83 Mio 3,50
Standard Lüttich 75,75 Mio 5,00
Lech Posen 26,30 Mio 13,00

Spielplan & Ergebnisse EL Gruppe D

Europa League Tipps & Analyse heute

Alle Partien der Vorrunde im Überblick. Wann startet die Gruppenphase für die Teilnehmer aus der Europa League Gruppe D?

1. Spieltag (22.10.2020)

Datum Analyse/Tipp Resultat
Do, 18:55 Uhr Standard Lüttich – Glasgow Rangers 0:2 (0:1)
Do, 18:55 Uhr Lech Posen – Benfica Lissabon 2:4 (1:2)

2. Spieltag (29.10.2020)

Datum Analyse/Tipp Resultat
Do, 21:00 Uhr Benfica Lissabon – Standard Lüttich 3:0 (0:0)
Do, 21:00 Uhr Glasgow Rangers – Lech Posen 1:0 (0:0)

3. Spieltag (05.11.2020)

Datum Analyse/Tipp Resultat
Do, 18:55 Uhr Benfica Lissabon – Glasgow Rangers -:-
Do, 18:55 Uhr Lech Posen – Standard Lüttich -:-

4. Spieltag (26.11.2020)

Datum Analyse/Tipp Resultat
Do, 21:00 Uhr Standard Lüttich – Lech Posen -:-
Do, 21:00 Uhr Glasgow Rangers – Benfica Lissabon -:-

5. Spieltag (03.12.2020)

Datum Analyse/Tipp Resultat
Do, 21:00 Uhr Benfica Lissabon – Lech Posen -:-
Do, 21:00 Uhr Glasgow Rangers – Standard Lüttich -:-

6. Spieltag (10.12.2020)

Datum Analyse/Tipp Resultat
Do, 18:55 Uhr Standard Lüttich – Benfica Lissabon -:-
Do, 18:55 Uhr Lech Posen – Glasgow Rangers -:-

Aktuelle Tabelle Gruppe D

Pl. Team Sp. Tore Dif. Pkt.
1. Benfica Lissabon 2 7:2 5 6
2. Glasgow Rangers 2 3:0 3 6
3. Lech Posen 2 2:5 -3 0
4. Standard Lüttich 2 0:5 -5 0

EL Gruppe D in der Analyse + Vorhersage

Unsere Prognose:

Rangers Gruppensieg

Quote: 3,50

Mit Jorge Jesus kehrte ein alter bekannter zu Benfica zurück. Der Portugiese soll Benfica wieder zum portugiesischen Meisteritel führen. Aktuell sieht es gut für die Roten Adler aus: nach vier gespielten Partien belegt Benica mit zwölf Zählern den ersten Platz in der Liga NOS. Bereits fünf Punkte beträgt der Vorsprung auf die Rivalen FC Porto und Sporting. Ähnliche klare Angelegenheit auch in der Euro League? Mit nichten. Zwar zeigen Luca Waldschmidt und Haris Seferovic aktuell sehr starke Leistungen, insbesondere Waldschmidt jedoch auf internationaler Ebene nicht der erfahrenste. Zudem hochkarätigen Gegner um Platz eins: Die Glasgow Rangers.

CL Gruppe D in der Analyse

Das Team von Steven Gerrard fast makellos in die neue Saison in Schottland gestartet. Derby gegen Celtic gewonnen und sogar Alfredo Morelos halten können. Die Rangers sind eingespielt und haben mit Itten und Hagi weitere sehr spannende Offensiv-Akteure. Durch die schwache schottische Premiership kann hier auch mehr rotiert werden, was in Puncto Belastung einen weiteren Vorteil gegenüber Benfica bringt. Lüttich mit Philippe Montanier ebenfalls nicht zu unterschätzen. Die Belgier aktuell mit Brügge und Charleroi ganz oben dabei in der Jupiler League. Außerdem in der Zentrale mit Bastien, Amallah und Raskin bestens besetzt. Allerdings Lüttich was den straffen Spielplan angeht ebenfalls im Nachteil.

Am Ende ist das für uns auch der ausschlaggebende Punkt, weshalb wir eine Wette auf Gruppensieg der Rangers empfehlen. Die Quote von 3,50 ist fast doppelt so hoch wie die von Benfica und absolut spielbar. Für uns eine 50/50 Chance ob die Rangers am Ende Gruppensieger werden oder nicht. Lech Posen dagegen, wo Ex-Cottbuser Dariusz Zuraw Trainer ist, dürfte keine großen Chancen auf die EL Zwischenrunde haben. In der Ekstraklasa bislang schwach und individuell, abgesehen von Marchiwinski, Moder und Kaminski einfach zu schlecht besetzt,

Weitere EL Gruppen-Prognosen 2020/2021

Top Bookies zur Europa League

Analyse Geheim-Tipp
EL Gruppe A – Quoten Sofia U 4,5 Punkte
EL Gruppe B – Quoten Molde Platz 1-2
EL Gruppe C – Quoten Leverkusen Platz 1
EL Gruppe E – Quoten PAOK kommt weiter
EL Gruppe F – Quoten Sociedad Gruppensieg
EL Gruppe G – Quoten Leicester Gruppensieg
EL Gruppe H – Quoten Lille gewinnt Gruppe
EL Gruppe I – Quoten Villarreal Ü 12,5 Punkte
EL Gruppe J – Quoten Gruppensieg Ludodorez
EL Gruppe K – Quoten ZSKA Gruppensieger
EL Gruppe L – Quoten Hoffenheim wird Erster