Island – Österreich Tipp Prognose & beste Quote 22.06.2016

wetttipps-heute.com
Island vs Österreich
Mittwoch, 22.06.2016 | 18:00 Uhr – 3.Spieltag der Gruppe F – UEFA EURO 2016
Schiedsrichter: Szymon Marciniak
TV Übertragung: ZDF
Spezial-Bonus zur Gruppe F: 100€ exklusiven EM Bonus für Island gegen Österreich ➔ 100€ EM Bonus holen
Island
Mögliche Aufstellung: Halldorsson – Skualsson, Saevarsson, R.Sigurdsson, Ingason – G.Sigurdsson, Gunnarsson – Trautason, Gudmundsson – Finnbogason, Sightorsson
Ersatz: Kristinsson (Tor), Jonsson (Tor), Hauksson, Hermannsson, Bjarnason, Arnason, Bödvarsson, Sigurjonsson, Bjarnason, Magnusson, Hallfredsson, Gudjohnsen
Trainer: Lars Lagerbäck
Letztes Spiel: 1:1 gegen Ungarn
Österreich
Mögliche Aufstellung: Öczan – Fuchs, Hinteregger, Prödl, Klein – Baumgartlinger, Alaba – Arnautovic, Harnik, Sabitzer – Janko
Ersatz: Lindner (Tor), Almer (Tor), Garics, Suttner, Wimmer, Ilsanker, Jantscher, Schöpf, Harnik, Hinterseer, Okotie
Trainer: Marcel Koller
Letztes Spiel: 0:0 gegen Portugal

Sportwetten Infos zur Partie in Paris von Island gegen Österreich. Direkte Vergleiche, Wettquoten und Sportwetten Tipps zur Begegnung vom 3.Spieltag der Gruppe F bei der Fußball EURO 2016. EM Tipps zu Island gegen Österreich, super Sportwetten Bonus Angebote und ein EM Gruppe F Quotenvergleich zum Spiel das um 18:00 Uhr im St.Denis von Szymon Marciniak angepfiffen wird.

Island vs Österreich Sportwetten Infos
Statistiken Direkter Vergleich zwischen Island und Österreich, Formkurven und mehr
Free TV Informationen Wo wird Island gegen Österreich übertragen?
EM 2016 Bonus Nutze den beste EM Bonus für unsere EM 2016 Vorhersage zur Gruppe F
Island – Österreich Tipp Wett-Tipp, Prognosen & Analyse zu Island gegen Österreich am 22.06.16

Island vs Österreich Statistiken

Vorschau & Tipp zu Island gegen Österreich am 22.06.2016


Island gegen Österreich TV Übertragung

Wo wird Island gegen Österreich im deutschen Free TV übertragen? Während die EM 2016 Übertragungen in der Schweiz und in Österreich immer beim SWR & ORF stattfinden, variiert die TV Berichterstattung zur EM in Island stark, da mit Sat1 und den öffentlich-rechtlichen gleich 3 Sender rechte an der Fußball EM 2016 besitzen.

Fernsehübertragungen zu Island vs Österreich
Übertragung in Island Übertragung in Österreich Übertragung in der Österreich
SAT1 ORF SWR

EM 2016 Bonus zur Partie Island gegen Österreich

Zu Island vs Österreich am Mittwoch gibt es von jedem Wettanbieter einen Sportwetten Bonus den ihr für EM 2016 Wetten auf die Gruppe F nutzen könnt. Somit könnt ihr euer Wettkapital für Island gegen Österreich in Paris teilweise sogar vervierfachen. Je nach Bonusangebot könnt ihr für das Spiel im St.Denis mit Schiedsrichter Björn Kuipers lukrative EM Aktionen sichern, die ihr für unsere EM Prognosen zur Gruppe F oder eigenen Tipps verwendbar sind.

Besten EURO Bonusangebote für die EM 2016 Tipps nutzen

WettanbieterMore AboutBonus%GutschriftSportwetten Handy BonusSportwetten Bonus ohne EinzahlungDetailsBewertungLast UpdateBonus holen
Betway Wettbonus DetailsBetway175€100%SOFORT--Betway Bonus★★★★★14.06.2016Zum Bonus
Ironbet Sportwetten BonusIronbet100€100%SOFORT--Ironbet Bonus★★★★★14.06.2016Zum Bonus
Bet365 Sportwetten BonusBet365100€100%SOFORT50€-Bet365 Bonus★★★★★14.06.2016Zum Bonus
Sportwetten Bonus TipbetTipbet100€200%SOFORT--Tipbet Bonus★★★★★14.06.2016Zum Bonus
Sportwetten Bonus 2016 von LSbetLSbet120€100%SOFORT-5€LSbet Bonus★★★★☆14.06.2016Zum Bonus
1xbet Bonus Bewertung1Xbet100€100%SOFORT--1Xbet Bonus★★★★☆14.06.2016Zum Bonus


Island vs Österreich Prognose

Am Mittwoch den 22. Juni 2016 kommt es um 18:00 Uhr zur Partie von Island gegen Österreich im Stade de France.  Im anderen Spiel der Gruppe F spielen Ungarn gegen die Portugiesen. Das Spiel wird angepfiffen und geleitet durch den polnischen Schiedsrichter Szymon Marciniak. Portugal steht nur mit 2 müden Punkten auf Platz 3, vor Österreich und hinter den Isländern und Ungarn, welche mit einem Bein schon im Achtelfinale stehen. Jeder in der Gruppe hat die Möglichkeit als 2. oder guter Drittplatzierter in das Achtelfinale zu kommen und vom großen Titel in Frankreich zu träumen. Daher sollte man hier jedes einzelne Szenario durchspielen wann wer weiterkommt sondern sich einfach auf zwei tolle Fußballpartien freuen. Island, welches Team zum ersten Mal bei einer EM dabei ist ist bis jetzt ungeschlagen. Nach dem Unentschieden gegen Portugal folgte das torlose Remis gegen Österreich. Durch diese Spielausgänge hat, man mag es kaum glauben Island, den zweiten Platz in seiner Hand und kann am 3. Spieltag der Europameisterschaft aus eigener Kraft in das Achtelfinale einziehen. Was viele für einen Überraschung gehalten haben, da Portugal und Österreich eine starke Qualifikation spielten und Ungarn derzeit auch sehr stark aufspielt. Zum Gegner – Österreich: Durch den harterkämften Punkt gegen die Portugiesen sind die Ösis noch nicht raus. Auch Sie haben am Finalspieltag alles selbst in der Hand und können noch in die KO-Phase rutschen. Sicherlich hatte man sich bis hier mehr erhofft, als nur auf dem letzten Platz zu stehen und mit nur einem Punkt aus zwei Spielen zu kommen. Gegen Portugal war nicht mehr drin und gegen Österreich gab es ein überraschendes 0:2. Eins muss auf jeden Fall bei den Österreichern um Fußballer David Alaba passieren: Die Leistungssteigerung. Schließlich war unser Nachbarland auch gegen die Iberer weit von einer Glanzleistung entfernt. 

Aktuelle EM Quoten von unserem Testsieger Bet365

5€ Exklusiv Bonus zu Island gegen Österreich am Mittwoch – Weitere Infos

Österreich muss sich von der Leistung her klar steigern. Zu verlieren gibt es nichts und von daher muss man alles geben um gegen die Isländer 3 Punkte zu holen. Island hingegen wird es so machen wie auch in den Spielen davor. Versuchen hinten sicher zu stehen und vorn die eine Chance zu nutzen um mindestens einen Punkt zu ergaunern. Die Vikinger um Angreifer Sightorsson spielen zum ersten Mal bei einer Europameisterschaft im Fußball mit und wurden nach dem Remis gegen Portugal gefeiert. Eine sympathische Mannschaft bestehend aus 11 Kämpfern. Anders war es dann beim Spiel gegen Ungarn. Man führte bis zur 88. Minute und war scheinbar schon mit den Gedanken auf Platz 1 der Gruppe F ehe Sævarsson ins eigene Tor einnetzte aus kurzer Distanz. Katerstimmung im Hause Island. Nach dem Unentschieden gegen die Koller-Elf fühlte es sich wie eine Niederlage an und so laufen die Isländer Gefahr doch noch Ihre Koffer so schnell wieder zu packen und nach Hause zu fahren, so wie sie auch nach Frankreich gekommen sind. Derzeit führen die Ungarn mit 4 Punkten die Gruppe an. Dicht gefolgt von Island und Portugal, welche durch jeweils zwei Unentschieden und 2 Punkten auf Platz 2 stehen. Auf dem letzten Platz mit nur einem Punkt stehen die Österreicher, welche am letzten Spieltag auch noch hoffen können. Man will nicht sagen, dass alles auf 0 ist am letzten Spieltag, aber jeder wird nochmals seine Chance bekommen. Der Trainerstab um Koller wird den Österreichern sicher viel Mut gemacht haben und viele Gespräche geführt haben. Nach den letzten beiden Spielen kratzte es sicherlich stark an der Moral. Nicht anders wird das bei den Isländern gewesen sein. Hätte man Ihnen vor dem Turnier gesagt, dass Sie am 3. Spieltag die Chance haben ins Achtelfinale zu kommen, hätte sicherlich jeder gelacht. Nun stehen Sie aber auf Platz 2 nach einem unglücklichen Unentschieden gegen Ungarn und hätten rein theoretisch 1. sein können und heute beruhigter ins Spiel gehen können.

Fazit

Favorit in diesem Spiel sind die Österreicher, welche für einen Sieg mit 2,10 quotiert wurden. Ein schöner Verdoppler zum letzten Spieltag. Hingegen kann man auf den Sieg der Isländer seinen Einsatz fast vervierfachen. Unserer Meinung nach ist die Quote genau richtig angesetzt. Auch wenn Island „doppelt“ so viele Punkte hat im Vergleich zu den Österreichern, so haben diese doch mehr Erfahrung und auch weitaus bekanntere Spieler wie FC Bayerns Alaba, Premierleague-Sieger Christian Fuchs, Martin Harnick oder der in England spielende Ex-Werderaner Marko Arnautovic. Zu hoch sollte man seinen Einsatz nicht datieren da die Ergebnisse in dieser Gruppe bis jetzt nicht für sich sprechen. Wenige hätten darauf gesetzt, dass Portugal hinter Ungarn stehen wird und die Österreicher gar nur den letzten Platz einnehmen werden. Die letzten 3 Partien gegeneinander sind nicht wirklich aussagekräftig. Zur WM-Qualifikation 1989 spielte man einmal 0:0 und im zweiten Spiel gewannen die Österreicher knapp. Im letzten Länderspiel vor knapp 2 Jahren trennte man sich 1:1. Das Spiel könnt Ihr euch auf SAT1 anschauen, wobei das Spiel zwischen Portugal und Ungarn auf ZDF übertragen wird.

Unser Sportwetten Tipp zum Spiel Island vs Österreich
Wett-Tipp Beste Quote Wettanbieter
Österreich siegt 2,10 Bet365.com

Diese Torwette wird mit dieser Quote nur bei Bet365 angeboten

Wetttipps-heute.com wünscht euch viel Glück mit unserer EM 2016 Vorhersage zur Partie vom 3.Spieltag der Gruppe F Island gegen Österreich!

Fußball EM 2021 Infos

Experten-Tipps: besten EM 2021 Tipps & Prognose
EURO 2021 Kombi´s: aktuelle EM Kombiwetten für heute
Besten Wettquoten: besten EM 2021 Quoten für heute
EM Turnier-Wetten: Gruppen-Analyse zur EM Vorrunde
Kreative Vorschläge: komische EM 2021 Prognosen
Termine & Ticker: Liveticker zur Europameisterschaft 2021
Bookie Empfehlung: lukrativsten Wettanbieter zur EM 21

Neuesten Fußball EM 2021 Analysen

Champions League Pokal

Champions League & mehr 07.12.2021

Am Dienstag den 07. Dezember 2021 startet die UEFA Champions League mit ihren letzten ...
Weiterlesen …
/
Goodison Park - FC Everton

Premier League, 3. Liga & mehr 06.12.2021

Sportwetten Magazin für Montag, den 06. Dezember 2021. An diesen Montag erwartet uns in ...
Weiterlesen …
/
Westfalenstadion bei Nacht

Der deutsche Clasico & mehr 04.12.2021

Am 14. Spieltag der Fußball Bundesliga kommt es zum Topspiel Borussia Dortmund gegen Bayern ...
Weiterlesen …
/
Stadion an der Alten Försterei

Bundesliga FCU – RBL & mehr 03.12.2021

Das Sportwetten Wochenende beginnt am Freitag, den 03. Dezember 2021. Bereits heute können sich ...
Weiterlesen …
/