Wer wird Europameister 2021? Prognose & Quoten

Wer wird Europameister 2021? Prognose & Quoten? Unsere Vorhersage auf den EM Sieger 2021.

EM Sieger Best-Value Wettanbieter Bewertung
Frankreich 6,00 888Sport.com

Welches Team hat das Zeug dazu, in das EM 2021 Finale einzuziehen? Das ist der unserer Meinung nach wahrscheinlichste Gegner für Frankreich:

Final-Gegner Best-Value Wettanbieter Bewertung
Belgien 4,00 Noviebet.de

Wer wird Europameister 2021? Expertentipp & Quoten

Fußball EM 2021 Meister Prognose

Ist die Équipe Tricolore zurecht heißester Anwärter auf den EM-Titel?

Wer wird Europameister 2021? Eine Frage, die alle Fußball-Fans beschäftigt. Wir werden in diesem Beitrag näher auf die EM Top-Favoriten 2021 eingehen und euch die Wahrscheinlichkeit auf einen EM-Sieg zeigen. Zudem geben wir einen professionellen Tipp ab, welche Mannschaft Europameister wird. Um dies zu ermitteln, setzen wir uns näher mit dem engeren Favoritenkreis auseinander und geben zu jedem Land eine individuelle Prognose ab.

Welches Team schafft den Sprung in das Finale? Wir haben eine detaillierte Übersicht mit den aktuellen Wettquoten zusammengefasst. EM-Quoten mit hohem Value wurden fett markiert und der dazugehörige Buchmacher hervorgehoben.

Kann Portugal seinen Titel verteidigen? Wie stehen die Chancen von Deutschland bei der EURO 2020? Wird ein Geheimfavorit das Rennen machen? Der Weg zum EM-Finale in London ist lang. Nun gehen wir näher auf die wichtigsten Fragen ein, damit ihr für die Europameisterschaft vorbereitet seid.

EM Sieger 2021 – Quoten im Überblick

Hier seht ihr eine Übersicht mit den EM-Teilnehmern 2021 und deren aktuellen Quoten auf einen EM-Sieg. Die Reihenfolge der Teams ergibt sich aus der durchschnittlichen Quote für den Erfolg bei der Europameisterschaft. Ganz oben steht die Nation, die am wahrscheinlichsten die EM 2021 gewinnen wird.

Empfehlung: Der neue Sportwetten Anbieter Bildbet.de bietet allen Neukunden eine unschlagbare Wettquote auf den Titelgewinn Deutschlands an. Hier kommt ihr zur Sonderaktion.

Team Ø Quote Beste Quote Wettanbieter
Frankreich 5,50 6,00 888Sport
England 6,00 6,75 Unibet
Belgien 7,00 7,50 Bwin
Deutschland 8,50 100,00 Bildbet
Spanien 8,50 10,00 Unibet
Portugal 11,00 12,00 Interwetten
Italien 11,50 12,00 Bet3000
Niederlande 13,00 15,00 Tipico
Dänemark 27,00 30,00 Bet3000
Kroatien 35,00 41,00 888Sport
Türkei 45,00 51,00 Bet3000
Schweiz 61,00 71,00 Bwin
Polen 71,00 81,00 Bet365
Ukraine 81,00 101,00 Unibet
Schweden 81,00 101,00 Bwin
Russland 101,00 150,00 Tipico
Österreich 101,00 150,00 Tipico
Wales 101,00 150,00 Interwetten
Tschechien 101,00 151,00 888Sport
Schottland 251,00 301,00 888Sport
Slowakei 426,00 500,00 Tipico
Ungarn 401,00 501,00 Unibet
Finnland 451,00 501,00 Betway
Normdazedonien 501,00 501,00 Bet365

Die besten EM Wettanbieter sind sich einig. Die drei Top-Anwärter auf den EM Titel 2020 sind Frankreich, England und Belgien. Der EM-Favorit Frankreich wird als heißester Kandidat auf den Gewinn des Henri-Delaunay-Pokals gehandelt. Der amtierende Weltmeister stand bereits bei der EM 2016 im Finale. Auch bei uns steht die Équipe Tricolore ganz hoch im Kurs.

Mit England und Belgien stehen zwei Nationalmannschaften in den Top 3, die noch nie einen EM-Titel gewinnen konnten. Sehen wir bei der Europameisterschaft 2020 einen neuen Titelträger?

Die DFB-Elf und Spanien sind in der Rangliste der EM-Titel ganz oben. Beide Nationen konnten die Europameisterschaft bereits drei Mal gewinnen.. Bei der UEFA Europameisterschaft 2021 sind beide Mannschaften unter den Top 5 gelistet. Deutschland hat die härteste EM Vorrunden-Gruppe erwischt. Deutschland und Spanien teilen sich aktuell noch den Titel des EM-Rekordsiegers. Das einer von beiden das Rennen macht und alleiniger Rekordhalter wird, ist zwar denkbar, aber gerade für die deutsche Nationalelf in Anbetracht der Vorrundengegner ein enorm schwieriges Unterfangen.

Der amtierende Europameister Portugal bekommt von den Online-Buchmachern nur eine 12,00er Quote. Damit stehen die Portugiesen noch vor der Niederlande, Italien und Kroatien, aber die Wahrscheinlichkeit auf den Gewinn eines EM-Titels ist nicht sehr hoch.

Wer kommt ins EM Finale? Quoten & Favoriten

Welche Mannschaften kommen in das EM-Finale 2021? Hier findet ihr eine Übersicht mit den Teams und deren durchschnittlicher Quote und wie wahrscheinlich eine Teilnahme am Finale der Europameisterschaft 2021 ist.

Aktuelle EM 2021 Sieger Quoten

Team Ø Quote Beste Quote Wettanbieter
Frankreich 3,30 3,50 Bildbet
England 3,50 3,70 Unibet
Belgien 3,70 4,00 Bildbet
Deutschland 4,50 5,00 888Sport
Spanien 4,50 5,00 Bet3000
Portugal 4,50 5,20 Bet365
Italien 4,50 5,00 Bet3000
Niederlande 6,50 7,50 Unibet
Dänemark 11,00 13,00 Novibet
Kroatien 12,00 13,50 Betinia
Türkei 15,00 18,00 Novibet
Schweiz 18,00 20,00 Unibet
Polen 20,00 22,00 GG.Bet
Ukraine 20,00 22,00 Bildbet
Schweden 20,00 23,00 Tipico
Russland 25,00 25,00 888Sport
Österreich 20,00 25,00 Novibet
Wales 40,00 45,00 Interwetten
Tschechien 25,00 30,00 Bwin
Schottland 50,00 60,00 Unibet
Slowakei 100,00 120,00 Bet3000
Ungarn 100,00 125,00 Betway
Finnland 100,00 120,00 GG.Bet
Normdazedonien 100,00 150,00 GG.Bet

Die Reihenfolge der Mannschaften hat sich selbstverständlich nicht geändert, jedoch haben wir für eure EM Wettscheine einige interessante Quoten entdeckt, zum Beispiel Italien. Die italienische Fußballnationalmannschaft liegt bei den EM-Sieger Quoten relativ klar hinter Deutschland, aber in dieser Übersicht gleich auf. Beiden Teilnehmern wird eine 5,00er Quote offeriert.

Wie schlagen sich Österreich und die Schweiz bei der EM 2021? Beide Nationen landen in dieser Ansicht im Mittelfeld. Wer auf eine Finalteilnahme der Schweiz tippen möchte, dem wird eine 20,00er Quote angeboten. Bei der ÖFB-Elf gibt es sogar eine 25,00er Quote. Ähnlich sieht es bei der ukrainischen Mannschaft aus. Daher macht es mehr Sinn, z. B. auf eine Ukraine Eckenwette zur EM zu setzen. Letzteres ist zwar ein sehr spezieller Tipp, doch gerade zur EM sind verrückte Wetten angesagt. Ecken, Karten & Torschützen-Prognosen sind von daher noch als normal anzusehen.

EM 2021 Sieger – Die Favoriten im Check

Wer sind die heißesten Anwärter auf den Sieg bei der Fußball Europameisterschaft 2021? Wir blicken auf die favorisierten Teams und prognostizieren das Abschneiden. Gibt es positive und negative Überraschungen zur UEFA EURO?

Frankreich – Der große Favorit

Die französische Fußballnationalmannschaft tritt als Favorit bei dieser Europameisterschaft 2021 an. Das Team von Trainer Didier Deschamps ist in der Breite extrem gut aufgestellt. Schwachpunkte sind kaum auszumachen. Gefühlt kann jede Position doppelt und dreifach mit einer hohen individuellen Klasse besetzt werden. Ein EM-Triumph für Frankreich ist der Klassiker bei jedem EM-Tippspiel.

Bereits bei der Weltmeisterschaft 2018 und Europameisterschaft 2016 zeigte Frankreich seine Klasse. Gekrönt wurde die Leistung mit dem WM-Titelgewinn 2018. Die Qualität des amtierenden Weltmeisters hat bis vor dem EM-Start nicht abgenommen. Im Gegenteil: Die Equipe Tricolore ist als Mannschaft näher zusammengewachsen.

Wer Frankreich als EM-Sieger tippt, dem wird eine 6,00er Quote angeboten.

Kommt England ins EM Finale?

Unsere EM-Prognose zu England fällt nicht positiv aus. Nach unserer ausführlichen Recherche sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass England nicht das Finale der Europameisterschaft 21 erreichen wird. Die Three Lions haben zwar mit Kroatien, Tschechien und Schottland eine relativ leichte Gruppe erwischt, aber bereits im Achtelfinale wartet mit großer Wahrscheinlichkeit der erste harte Brocken. Im Viertel- und Halbfinale wird es nicht leichter werden.

Obwohl England bei den Sportwetten-Anbietern ganz hoch im Kurs stehen, können wir diese Meinung nicht nachvollziehen. Die Southgate-Elf hat zweifelsohne die Qualität, das Endspiel der EURO 2020 zu erreichen. Aber die Vergangenheit hat gezeigt, dass England keine Turniermannschaft ist.

Schießt Lukaku Belgien zum EM Titel?

Weitaus größere Chancen auf eine Finalteilnahme hat Belgien (jedenfalls unserer Meinung nach). Die belgische Fußballnationalmannschaft glänzte bereits bei der Weltmeisterschaft 2018 und flog nur knapp im Halbfinale gegen Frankreich raus. Bei der WM-Qualifikation 2022 und der EM-Vorbereitung lieferten die Rode Duivels eine ordentliche Leistung ab. Schon am Samstag, den 12. Juni 2021, geht die EM für Belgien mit dem Auftaktspiel gegen Russland los.

Ein Grund für den belgischen Erfolg wird Stürmer Romelu Lukaku spielen. Der 1,91m Hüne von Inter Mailand ist der perfekte Stürmer. Obwohl er groß ist und eine gewisse Körpermasse mitbringt, ist der 28-jährige Angreifer schnell und beweglich. Lukaku ist ein heißer Kandidat auf den Torschützenkönig bei der EM 2021.

EM-Sieg für Jogi Löw zum Abschied?

Joachim Löw verabschiedet sich als Bundestrainer nach der Europameisterschaft 2020. Ein EM-Titelgewinn würde seine Karriere als Nationaltrainer komplett abrunden. Im Jahr 2014 holte Jogi Löw mit Deutschland den WM-Titel und nun soll die EM-Trophäe folgen.

Deutschland zählt nicht zu den Top-Favoriten auf den EM-Sieg, jedoch spielt die DFB-Auswahl im engeren Kreis auf den Titelgewinn mit. Obwohl Deutschland sich in der Todesgruppe F befindet, sind die Sportwetten-Experten optimistisch. Gegen Dänemark noch geschwächelt, hat die Mannschaft gegen Lettland gezeigt, welch ein Potenzial in ihr steckt. Ein Halbfinal-Einzug für Deutschland ist möglich, sofern die Einstellung stimmt. Hauptproblem könnte die löchrige Abwehr bleiben. Selbst gegen Lettland blieb Manuel Neuer nicht zu Null.

Deutschland ist und bleibt eine Turniermannschaft. Wenn die DFB-Elf das Halbfinale erreichen kann, dann trauen wir ihnen auch den Einzug in das Finale der UEFA EURO 2021 zu.

Spanien auch ohne Ramos ein Titelanwärter?

Kann Spanien auch ohne ihren Abwehrchef Sergio Ramos den Henri-Delaunay-Pokal in die Höhe halten? Die spanische Fußballnationalmannschaft muss bei der Europameisterschaft 2020 auf Kapitän Ramos verzichten. Der Abwehrspieler von Real Madrid wurde nicht rechtzeitig fit und wurde deshalb nicht von Trainer Luis Enrique nominiert.

Spanien hat 2008 und 2012 den EM-Titel gewinnen können. Zudem siegte La Furia Roja bei der Weltmeisterschaft 2010. Fakt ist, mit Spanien müssen die Wettfreunde immer rechnen. Auch wenn einige Spieler nicht zur EM fahren konnten, ist die Qualität von Spanien unangefochten. Spieler wie Rodri, Moreno oder Llorente können Matches im Alleingang entscheiden.

Unsere Vorhersage zu Spanien bei der der EM fällt daher positiv aus. Wir trauen Spanien einiges bei der EM 2021 zu. Eine Teilnahme am Endspiel halten wir im Bereich des Möglichen. Wichtig bleibt hier aber zu beobachten, wie sich die Corona-Situation rund um Busquets und Spaniens Gegner aus Schweden verhält. Gibt es viele PCR-Tests am Stück, kann es zu enormen Terminverschiebungen oder gar Spielabsagen kommen. Dies könnte natürlich die EM der Spanier stark negativ beeinflussen.

Portugal ist Titelverteidiger

Wie wird sich der amtierende Europameister Portugal bei der UEFA EM 2021 schlagen? Die Portugiesen haben mit Frankreich und Deutschland eine Hammer-Gruppe erwischt. Die direkte Teilnahme am Achtelfinale wird schwierig. Alternativ kann sich Portugal über Platz 3 für die K.O.-Phase qualifizieren.

Da wir Portugal den Gruppensieg nicht zutrauen, wartet bereits im Achtelfinale ein durchaus schwerer Gegner. Auch wenn wir von der portugiesischen Kaderqualität überzeugt sind, rechnen wir nicht mit einen langen EM-Auftritt für die Truppe von Trainer Fernando Santos. Portugal erreicht nicht das Viertelfinale, so lautet unsere Langzeitwette auf die portugiesische Nationalmannschaft.

Eine Titelverteidigung von Portugal halten wir für sehr unwahrscheinlich. Blicken wir auf den engeren Favoritenkreis auf den EM-Sieg, halten wir Portugal für die schlechteste Option.

Wie stehen die Chancen der Italiener?

Italien ist eine Mannschaft, mit der immer gerechnet werden muss. Die Squadra Azzurra ist taktisch raffiniert eingestellt und bekannt für ihre Moral und Leidenschaft. Mit Chiellini und Bonucci in der Innenverteidigung bringen die Italiener eine Menge Erfahrung auf den Rasen. In der Offensive wartet der torgefährliche Mittelstürmer Ciro Immobile auf seine Chancen.

Die Gli Azzurri hängt mit dem Europameistertitel etwas hinterher. Nur einmal konnte Italien den EM-Titel gewinnen. Erfolgreicher sind die Italiener bei der Weltmeisterschaft, dort gab es gleich vier Titel, zuletzt bei der WM 2006 in Deutschland.

Der EM-Spielplan spielt Italien etwas in die Karten. Denn die Mannschaft lebt von ihrer Leidenschaft und die Qualität ist ohne Frage vorhanden. Die Chancen auf eine Finalteilnahme oder sogar den Titelgewinn stehen gut. Für uns liegt hier definitiv Value in der Luft. Bei unserer Italien EM-Analyse haben wir bereits die Teilnahme am Viertelfinale prognostiziert.

Holland trotz Personalsorgen ein Geheimfavorit?

Die Chancen auf einen Titelgewinn bei der EM 2021 für Oranje stehen denkbar schlecht. Die Niederlande müssen auf wichtige Stammspieler bei der Europameisterschaft verzichten. Neben Kapitän Virgil van Dijk und Stammkeeper Jasper Cillessen fällt bei Holland nun auch Donny van de Beek aus. Das Fußball-EM-Aus für van de Beek wurde erst kurz vor dem Start der EM bekannt. Für die KNVB-Elf ein weiterer Nackenschlag.

Die Voraussetzungen sind nicht die besten, aber in unserer EM-Langzeitwette für die Niederlande halten wir eine Teilnahme am Halbfinale für nicht unrealistisch. Vor ein paar Jahren gab es bei der Elftal einen Umbruch. Seitdem geht es aus sportlicher Sicht mit den Niederlanden bergauf. Ob es jedoch für den EM-Titel genügt, bleibt sehr fraglich. Wer das Risiko nicht scheut und auf einen EM-Sieg der Niederlande wettet, der wird mit einer 15,00er Quote belohnt.

EM Sieger 2021 – Tipp & Prognose

Wett-Tipp: Frankreich wird Europameister

Quote: 6,00

Auch wenn wir es uns in diesem Fall einfach machen und auf den Top-Favoriten Frankreich setzen, halten wir diese Wette für mehr als spielbar. Bei der Suche nach fundierten EM 2021 Wett-Tipps sind wir auf diese Quote von 888Sport gestoßen. Frankreich ist nicht ohne Grund der amtierende Weltmeister. Bereits bei der EM 2016 stand die französische Nationalmannschaft im Finale und verpasste nur knapp den Titelgewinn.

Die Franzosen spielen seit Jahren einen sehr konstanten Fußball. In den letzten Jahren ist die Deschamps-Elf noch enger zusammengewachsen und konnte eine Menge Selbstvertrauen tanken. Mit Karim Benzema und Kylian Mbappé verfügt der französische Fußball Verband über eine enorme Offensivpower. Fällt jemand aus, dann rückt der nächste Star nach. Die Fédération Française de Football ist in der Breite am besten aufgestellt.

Die Wahrscheinlichkeit spricht für einen EM-Sieg Frankreichs. Laut „The Analyst“ liegt die Wahrscheinlichkeit für einen französischen EM Erfolg bei etwas über 20%. Die Statistiken wurden anhand künstlicher Intelligenz ermittelt. Im Umkehrschluss heißt das, dass die 6,00er Quote auf Turniersieg Frankreich Value mit sich bringt.

Mögliche EM Final-Teilnehmer

Wett-Tipp: Belgien erreicht das EM-Finale

Quote: 4,00

Belgien spielt, ähnlich wie Frankreich, seit Jahren einen souveränen Fußball. Die roten Teufel zählen daher, anders als z. B. Kroatien, schon lange nicht mehr zu den Geheimfavoriten auf den Titelgewinn. Längst hat man sich durch konstant starke Leistungen zu einem Titel-Aspiranten gemausert. Nun wird es aber auch Zeit zu liefern. In der FIFA Weltrangliste steht Belgien auf Platz 1 und ist damit vor dem Beginn der Europameisterschaft 2021 sogar vor Frankreich.

Die roten Teufel konnten in ihrer Geschichte noch keinen EM oder WM-Titel holen. Die bisher größten Erfolge Belgiens waren die EM-Finalteilnahme 1980 und Platz 3 bei der Weltmeisterschaft 2018. Die belgische Mannschaft ist aktuell in ihrer Blütezeit. Wenn nicht jetzt, wann dann?

Wahrscheinlichste Final-Paarung

Tipp: Frankreich gegen Belgien

Quote: 17,00

Top Bonus & Anbieter für Team-Wetten

WettbüroVorteilTake it!
Nr. 1 EM Bookie 
Novibet EM Wetten

Ecken,Karten uvm.

Innovativsten Wettmärkte für die EM 2021Jetzt Wetten
Neuster Buchmacher für die EURO 2020

Bester Newcomer

Der Senkrechtstarter zur EM + 200€ Bonus!Jetzt Wetten
Sportwetten Anbieter mit den höchsten EM Quoten

Top EM Quoten

Höchsten EM 2021 Quoten + Steuerfrei!Jetzt Wetten
Bester EM Bonus

20€ geschenkt!

20€ Sofort-Bonus OHNE EinzahlungJetzt Wetten

EM Spiele in der Analyse

Heutige EM Trends & Expertentipps im Überblick. Egal ob Fun-Wetten zur Europameisterschaft, professionelle Gruppen-Vorhersagen oder Prognosen zu den Vorrunden- und K.O.-Spielen.

Europa League Logo

Europa League SGE – OLY & mehr 21.10.2021

Nach der Champions League am Dienstag und Mittwoch folgt am Donnerstag die UEFA Europa ...
Weiterlesen …
/
Estadio da Luz - Benfica Lissabon

Champions League SLB – FCB & mehr 20.10.2021

Mit Dortmund und Leipzig haben die Bundesligisten am Champions League Dienstag zwei Niederlagen eingefahren ...
Weiterlesen …
/
Parc des Princes - Paris

Champions League PSG – RBL & mehr 19.10.2021

Der 3. Spieltag der UEFA Champions League steht im heutigen Sportwetten Magazin im Mittelpunkt ...
Weiterlesen …
/
Emirates Stadium - Arsenal London

Premier League, Serie A & mehr 18.10.2021

Im Sportwetten Magazin für Montag, den 18. Oktober 2021, haben wir einige sehr interessante ...
Weiterlesen …
/