Hannover – Paderborn Tipp, Prognose & Quoten 19.11.2021

Experten-Tipp zu H96 – SCP
Vorhersage: beide treffen

Deine Meinung?

Quote: 1,58
Short Facts
  • 7x in Folge spielte Paderborn „beide treffen“
  • SCP mit 28 Toren einer der besten Offensiven
  • pro Spieltag fallen 3,4 Tore
  • Hannover 3x in Folge BTTS gespielt
  • mit 10 Toren zweitschwächsten Angriff
[maxbutton id=“699″ text=“Auf BTTS wetten“ url=“https://wetttipps-heute.com/unibet-anmeldung/“]

Hannover – Paderborn Vorschau & Analyse

Hannover 96 gegen SC Paderborn 2. Bundesliga Tipp, Quote & Prognose 19.11.2021 – Schiebt sich der SC Paderborn an die Tabellenspitze der 2. Bundesliga? Am Freitagabend haben die Ostwestfalen in Hannover die Chance auf die Tabellenführung. Von einer Tabellenführung kann in Niedersachsen nur geträumt werden. Die Hannoveraner befinden sich im unteren Tabellendrittel und könnten am 14. Spieltag auf einen direkten Abstiegsplatz fallen. Anstoß in der HDI-Arena ist um 18:30 Uhr und das Spiel wird vom Schiedsrichter Christian Dingert begleitet.

Hannover 96 – SC Paderborn
Freitag, 18:30 Uhr | 2. Bundesliga, 14. Spieltag
Schiedsrichter: Christian Dingert
Übertragung: Sky Bundesliga
Hannover 96
Mögl. Aufstellung: Hansen – Muroya, M. Franke, Börner, Hult – Ondoua – S. Ernst – Stolze, Kerk, Ochs – Beier
Trainer: Jan Zimmermann
Letztes Spiel: 1:1 in Düsseldorf
SC Paderborn
Mögl. Aufstellung: Huth – Yalcin, Hünemeier, van der Werff – Justvan, Schallenberg, Ma. Schuster, Collins – Pröger, Platte, Michel
Trainer: Lukas Kwasniok
Letztes Spiel: 2:1 gegen Ingolstadt

Hannover – Paderborn Statistiken & Bilanz

Ein Blick auf den direkten Vergleich zeigt, dass die Bilanz zwischen Hannover und Paderborn nahezu ausgeglichen ist. Die Paderborner konnten seit 2008 vier Siege einfahren. Hannover ging drei Mal als Sieger vom Platz. Zwei Duelle endeten Unentschieden. Aktuell ist der SCP formstärker unterwegs und bestätigt somit die aktuelle Tabellenposition. Nach der kleinen Negativserie meldete sich Paderborn mit zwei Siegen in Folge zurück. Hannover 96 wartet seit sechs Spieltagen auf einen Dreier. 

Hannover - Paderborn Statistiken 19.11.2021

Gibt es die erste Auswärtsniederlage für Paderborn in dieser Saison?


Wer ist Favorit bei Hannover gegen Paderborn?

Überraschenderweise sind die 2. Liga Sportwetten Quoten ausgeglichen. Die Buchmacher sehen zwischen Hannover und Paderborn keinen Favoriten. Eine Partie mit Value-Garantie? Schließlich sprechen die Zahlen, Daten und Fakten für die Gäste aus Paderborn.

Hannover 96 im Check

Und täglich grüßt das Murmeltier. So könnte die Situation in Hannover beschrieben werden. Seit Jahren dümpeln die Hannoveraner im unteren Tabellendrittel der 2. Bundesliga herum. Auch in dieser Saison scheint sich nichts zu ändern. Momentan liegt Hannover 96 auf Platz 15 der 2. Liga Tabelle. Nur ein Punkt vor den Relegationsplatz und zwei Zähler vor einen direkten Abstiegsplatz.

Einen kleinen Lichtblick gab es beim letzten Auswärtsspiel in Düsseldorf. In der 2. Minute der Nachspielzeit erzielte Muslija den Ausgleich und sicherte sein Team ein Punkt. Kann die Zimmermann-Elf den Schwung von dem Last-Minute Ausgleich mitnehmen?

Die Bilanz in der HDI-Arena ist nicht atemberaubend, aber es gibt einen kleinen Lichtblick. Die letzten drei von sechs Heimspiele (inklusive DFB-Pokal) hat Hannover gewonnen. 

SC Paderborn im Check

Der SC Paderborn tritt in Niedersachsen mit einer breiten Brust an. Die Ostwestfalen wollen am 14. Spieltag einen Auswärtssieg feiern und vorübergehend die Tabellenführung übernehmen. Mit 28 Toren stellt der SCP einer der besten Offensiven in der 2. Liga. Nur Regensburg und Darmstadt netzten häufiger ein. Der offensive Spielstil birgt einige Risiken in der Abwehr. Mit 16 Gegentoren stellt Paderborn in den Top 7 die schwächste Abwehr. Im Schnitt fallen 3,4 Tore pro Spieltag.

Der SC Paderborn ist das beste Auswärtsteam der 2. Bundesliga und wird es auch nach dem 14. Spieltag sein. Die Paderborner holten auf fremden Plätzen 16 von möglichen 18 Punkte. Das sind fünf Siege und ein Unentschieden. Folgt in Hannover der sechste Auswärtssieg der Saison?

Experten-Tipp zu Hannover – Paderborn

 Vorhersage: beide Teams treffen

 Beste Quote: 1,58

 Unibet Bonus: 400% bis zu 40€

Eigentlich sprechen die Zahlen für die Gäste aus Paderborn, aber wir halten uns von einer Siegerwette fern. Die höhere individuelle Klasse und die gute Heimbilanz von Hannover lassen uns auf eine Torwette spekulieren. 

Wir gehen davon aus, dass bei Hannover gegen Paderborn Tore auf beiden Seiten fallen. Die BTTS-Variante gehört bei Paderborn schon zum guten Ton. Sieben Mal in Folge spielte der SC Paderborn 07 „beide Teams treffen“. Die Offensive der Hannoveraner kommt langsam in Schwung und wir trauen ihnen mindestens ein Treffer zu. Beide Teams wollen drei Punkte mitnehmen. Es könnte durchaus einen offensiven Schlagabtausch geben.

[maxbutton id=“703″ text=“Jetzt auf „BTTS“ wetten“ url=“https://wetttipps-heute.com/unibet-anmeldung“]


Fußball Ergebnis Tipps & Stats

1. Bundesliga Tipps & Prognose heute Champions League Vorhersage & Tipps Orakel Premier League Prognose & Tipps heute Fußball Holland Prognosen & Tipps
2. 2. Bundesliga Tipps & Prognose heute Europa League Tipps & Vorhersage blank Ligue 1 Tipps & Vorhersage
3. Liga Tipps & Prognose heute Conference League Tipps & Vorhersage Alle Fußball Italien Prognosen Süper Lig Tipps & Prognose
Statisik-Tipps heute Alle Orakel-Tipps

Mehr Wetthilfen & Tipps zum 19.11.2021

Heutige Picks: Wett Tipps für heute
Für den kommenden Tag: Wett-Tipps für morgen
Kombivorschläge Wettscheine heute
Quotenhighlights: Besten Wettquoten heute
Fußball Quoten Höchsten Fußball Quoten