Spanien – Schweden Tipp, Prognose & Quote 14.06.2021

Tipp Quote Bonus Bewertung
1, mehr Ecken -2,5 (1. HZ) 2,45 100€ Bonus

Short Facts

  • Schweden wird wohl sehr defensiv beginnen
  • Spanien hat Heimrecht
  • Nimmt das Zepter sicherlich in die Hand
  • Holen generell sehr viele Ecken
  • Durch viel Ballbesitz kaum Ecken für Schweden möglich
  • Diese Wette leider nur bei novibet.de im Angebot

Jetzt auf Ecken Wetten

 Mehr Tipp-Ideen zu Spanien vs. Schweden auf Telegram!

»Jetzt Wett-Gruppe beitreten«

Über 2.100 Mitglieder & 100% Gratis


Vorschau & Analyse Spanien – Schweden 14.06.2021

Spanien gegen Schweden EM Tipp, Quote & Prognose 14.06.2021 – Es ist die letzte Partie an diesem EM Montag. Bereits um 18:00 Uhr kommt es in der Gruppe E zum Duell von Polen gegen die Slowakei. Um 21:00 Uhr werden dann Spanien & Schweden den ersten Gruppenspieltag komplettieren. Schiedsrichter der Partie ist Slavko Vincic aus Rumänien. Gespielt wird im Olympiastadion von Sevilla.

Während die 15:00 Uhr Partie von Schottland gegen Tschechien nicht im Free TV läuft, wird Spanien gegen Schweden live im ZDF übertragen. Außerdem läuft das Spiel via Stream bei MagentaTV. EM-Fans aus Schweiz (SRF2) & Österreich (ORF1) können sich die Partie ebenfalls im Fernsehen ansehen.

Spanien vs. Schweden – Aufstellung & Infos

Spanien – Schweden
Montag, 14.06.2021 | 21:00 Uhr – 1. Spieltag der Gruppe E – UEFA EURO 2020
Referee: Slavko Vincic (Rumänien)
Free TV: ZDF, ORF 1, SRF
Spielort: Olimpico de la Cartuja, Sevilla (Spanien)
Spanien
Mögl. Aufstellung: Unai Simon – M. Llorente, Laporte, Pau, Jordi Alba – Rodrigo – Koke, Thiago – Ferran Torres, Morata, Dani Olmo
Ersatz: de Gea, Sanchez, Azpilicueta, Garcia, Gaya, D. Llorente, S. Busquets, Fabian, Pedri, Sarabia, Gerard, Oyarzabal, Traoré
Trainer: Luis Enrique
Letzter Test: 4:0 gegen Litauen
Schweden
Mögl. Aufstellung: Olsen – Lustig, Lindelöf, Danielson, Bengtsson – S. Larsson, Olsson, Ekdal, Forsberg – Isak, Quaison
Ersatz: Johnsson, Nordfeldt, Augustinsson, Granqvist, Helander, Jansson, Krafth, Cajuste, Claesson, Svanberg, Svensson, Berg, J. Larsson, Sema
Trainer: Janne Andersson
Letzter Test: 3:1 gegen Armenien

Spanien gegen Schweden – Statistiken & Bilanz

Wenn man auf die nackten Zahlen bei Spanien & Schweden schaut, kommt man fast ins Grübeln: Ist die La Furia Roja wirklich der Favorit im Olimpico de la Cartuja? Die spanische Fußball Nationalmannschaft hat zwar 12 in Serie zu Hause nicht verloren, allerdings gelang der Blågult zuletzt fünf Siege in Folge. Es sind wohl die Corona-Umstände & die individuelle Klasse, welche laut Quoten & Experten die Spanier klar im Vorteil sehen.

Spanien Schweden Bilanz & Analyse 14.06.2021

Bei wem haben die Corona-Fälle mehr Spuren hinterlassen?


Spanien gegen Schweden – Teamvergleich

Während man bei allen anderen Fußball EM Partien nur auf die nackten Zahlen & Bilanzen blicken kann, muss man für Prognosen zur EM Gruppe E genauer hinsehen. Grund dafür sind zahlreiche positive Corona Tests. Ein Umstand der sogar dazu führte, das die spanische Elf vom Militär geimpft wurde.

Vorbereitung, Personal & Bilanz von Spanien

Der Blick auf die jüngste Performance der Spanier sollte den Fans zumindest Mut machen: Zwölf Heimspiele in Serie nicht verloren. Zudem drei der letzten vier Spiele gewonnen und pünktlich zum EM Auftakt scheint die zuletzt löchrige Abwehr an Stabilität gewonnen zu haben. Verrückt, wenn man bedenkt, dass mit Sergio Ramos der wichtigste Baustein in der spanischen Hintermannschaft nicht mit dabei ist.

Doch die Zahlen sprechen für sich. Kassierte man vor den letzten beiden Länderspielen jeweils gegen Kosovo, Georgien & Griechenland ein Gegentor, blieb Unai Simon gegen Portugal & Litauen ohne Gegentor. Während es gegen die Selecao auch an eigenen Treffern mangelte, gab es gegen Litauen ein wahres Schützenfest. Unbeeindruckt von der Corona-Situation zeigte sich der Doppel-Europameister in Spiellaune.

Hugo Guillamon war es, der die spanische B-Elf in Führung brachte. Brahim Diaz, Miranda und Javi Puado erzielten die weiteren Treffer. Pikant: Die vermeintliche Reserve-Elf zeigte zum Teil eine bessere Leistung als die hiesige Stammelf. Man darf gespannt sein, wenn Trainer Luis Enrique am Montagabend ins Rennen schickt.

Corona-Situation bei der La Furia

Während Sergio Ramos verletzt bei der EM fehlt, muss Luis Enrique zum Auftakt gegen Schweden auf Nachfolger Sergio Busquets und Diego Llorente von Leeds United verzichten. Gerade der Ausfall von Llorente wiegt in der Offensive schwer. Hier liegen die Hoffnungen auf Gerard Moreno. Der Angreifer vom FC Villarreal zeigte sich diese Saison in Torlaune und könnte unserer Meinung nach zum besten spanischen Torschützen bei der Fußball Europameisterschaft 2021 werden.

Vorbereitung, Personal & Bilanz von Schweden

Die letzten Länderspiel-Ergebnisse der Skandinavier sind beeindruckend. 3:1 gegen Armenien, 2:0 gegen Finnland und ein knappes 1:0 gegen Estland. Testspiele & Pflichtspiele kombiniert, gab es für das Team von Janne Andersson satte fünf Siege in Serie.

Beim letzten Härtetest vor der UEFA EURO war es Michael Forsberg von RB Leipzig, der mit einer sehr starken Leistung glänzte. Er erzielte auch gleichzeitig das 1:0 gegen Armenien. Marcus Danielson erhöhte noch vor der Pause auf 2:0. Vahan Bichakhchyan gelang zwar der Anschluss, doch Ex-HSVler Markus Berg sorgte am Ende für einen verdienten 3:1 Sieg der Schweden.

Von den Daten & Statistiken passt es also. Dennoch gab es letzte Woche viel Unruhe im Team. Grund war wie üblich: COVID 19.

Corona-Situation bei den Schweden

Während die La Furia die Corona-Bedingten Ausfälle qualitativ kompensieren kann, hat Trainer Janne Andersson besonders in der Offensive ein großes Problem: Mit Mattias Svanberg & Dejan Kulusevski fallen wegen positiven PCR Test gleich zwei sehr wichtige Akteure im Spiel nach vorn aus. Die Verzweiflung war sogar so groß, dass sich Andersson kurz vor dem EM Start telefonisch bei Zlatan Ibrahimovic meldete. Der musste jedoch Aufgrund anhaltender Knieprobleme als Nachrücker absagen.

Wer gewinnt bei Spanien gegen Schweden?

Die Bilanz verspricht ein ausgeglichenes Spiel. Beim genaueren Blick sehen wir Spanien zumindest als Favoriten gegen Schweden an. Die La Furia wird sämtliche Corona-Ausfälle weitaus besser kompensieren können als die Tre Kronor. Zudem hat das Team von Luis Enrique Heimrecht. Ein großer Vorteil wenn man sich vor Augen hält, dass Spanien zwölf Heimspiele in Folge nicht verloren hat.

Zwar haben die Schweden ihre letzten fünf Spiele gewonnen. Allerdings waren die Gegner qualitativ alle nicht auf Augenhöhe. Das letzte Duell gegen eine Top-Mannschaft wurde im Oktober 2020 deutlich mit 2:4 gegen Frankreich verloren. Dazu hat man zwar mit Forsberg, Quaison oder Larsson gute Einzelspieler auf dem Platz. Mit Svanberg & Kulusevski fehlt trotzdem enorm hohe Qualität im Sturm & Zentrum. Demensprechend wenig überraschend sehen auch die Wettquoten der renommiertesten Buchmacher zum Spiel von Spanien gegen Schweden aus.

Quoten im Check – Wer ist Favorit?

Spanien vs. Schweden
Reguläre Spielzeit
1

1,38

X

4,75

2

12,00

Anzahl der Tore

U 2,5

1,89

BTTS

2,30

Ü 2,5

2,00

Wahrscheinlichster Torschütze

Moreno

2,35

0:0

11,00

Isak

5,75

Spanien – Schweden Expertentipps & Prognose

 Vorhersage: 1, mehr Ecken -2,5 (1. HZ)

 Beste Quote: 2,45 | novibet.de

 Novibet Bonus: 100€ Sofortbonus

Wohl Aufgrund wegen der unklaren COVID-Situation gehen die Experten-Meinungen zu Spanien gegen Schweden doch weit auseinander. Alex Truica von der Wettbasis empfiehlt bspw. eine Unentschieden-Wette zur Quote von 4,60. Cedric Burchardi von Sportwetten.Bild hält dagegen einen Heimsieg ohne Gegentor für realistisch. In Anbetracht der schwedischen Offensiv-Sorgen keine dumme Wette.

Uns sind die populären Märkte ebenfalls zu heiß am Montagabend. Dagegen sind die Umstände wie gemalt für lukrative Eckball-Wetten. Spanien spielt zu Hause, wird definitiv das Spiel machen und weitaus mehr Ballanteile haben als die Schweden. Die hingegen können gerade wegen der Offensiv-Ausfälle sicherlich mit einem Punkt leben und werden wohl besonders im ersten Durchgang sehr tief stehen.

Der klassische Plan „solange wie möglich die Null halten“, könnte am Ende bei Janne Andersson im Kopf herumschwirren. Logisch wäre eine defensive Ausrichtung allemal. Spanien dürfte sehr viel Ballbesitz haben und wird wohl von Beginn an Dominant auftreten. Wir halten es daher für sehr wahrscheinlich, dass die rote Furie bereits im ersten Durchgang mindestens drei Ecken mehr als die Skandinavier auf dem Konto haben werden.

JETZT WETTEN

Besten Wettanbieter für die Gruppe E

WettbüroVorteilTake it!
Nr. 1 EM Bookie 
Novibet EM Wetten

Ecken,Karten uvm.

Innovativsten Wettmärkte für die EM 2021Jetzt Wetten
Neuster Buchmacher für die EURO 2020

Bester Newcomer

Der Senkrechtstarter zur EM + 200€ Bonus!Jetzt Wetten
Sportwetten Anbieter mit den höchsten EM Quoten

Top EM Quoten

Höchsten EM 2021 Quoten + Steuerfrei!Jetzt Wetten
Bester EM Bonus

20€ geschenkt!

20€ Sofort-Bonus OHNE EinzahlungJetzt Wetten

EM Wetthilfen & Ratgeber zum 14.06.2021

Kombivorschläge: EM 2021 Wett-Tipps für heute
Quotenhighlights: höchsten EM-Quoten heute
Langzeitwetten: EM Vorrunden-Prognose
Wer wird EM-Sieger 2021?
Wer wird EURO 2020 Torschützenkönig?
Kreativität & Ideen: ungewöhnliche EM 2021 Wetten
Angebote & Bonus: EM 2021 Wett-Empfehlungen

Mehr EM 2021 Wett-Tipps & Quoten

Aktuelle EM 2021 Vorhersagen & Prognosen aus unserer Redaktion.

UEFA EURO 2021 Logo

Besten Tipps zum EM-Finale 11.07.2021

Fußball Fans aufgepasst. Am Sonntag um 21:00 Uhr beginnt das EM-Finale Italien gegen England ...
Weiterlesen …
/
Italien England 11.07.2021 H2H Bilanz

Italien – England Tipp, Prognose & Quoten 11.07.2021

Tipp Quote Bonus Bewertung X 3,00 100€-Gratis Short Facts Italien bisher die stärkste Mannschaft ...
Weiterlesen …
/
UEFA EURO 2021 Logo

Besten EM-Tipps zum Halbfinale 06.07. – 07.07.2021

Welche Fußballnationalmannschaften schaffen den Sprung in das EM-Finale 2020? Die Europameisterschaft neigt sich dem ...
Weiterlesen …
/
England Dänemark 07.07.2021 Statistik

England – Dänemark Tipp, Prognose & Quoten 07.07.2021

Tipp Quote Bonus Bewertung X2 2,18 100€-Gratis Short Facts England qualitativ überlegen souveränes 4:0 ...
Weiterlesen …
/
Heutige EM Experten-Tipps