Rumänien – Niederlande Prognose, KI-Tipp & Quoten 02.07.2024 | EM Achtelfinale

KI-Sytem Siegeswahrscheinlichkeit Rumänien Remis Siegeswahrscheinlichkeit Holland Tipp
Rumaenien - Niederlande Chat GPT Prognose 02.07.2024 ChatGPT 35,0% 30,0% 35,0% 1:1
Rumaenien - Niederlande Claude 3.5 Vorhersage 02.07.2024 Claude 35,0% 30,0% 35,0% 1:1
Rumaenien - Niederlande Microsoft Copilot Tendenz 02.07.2024 Copilot 20,0% 25,0% 55,0% 1:2
Rumaenien - Niederlande Opta Supercomputer Prognose 02.07.2024 DataOpta 15,3% 21,9% 62,8% -
Rumaenien - Niederlande Forebet Trends 02.07.202 Forebet 25,0% 28,0% 47,0% 1:1
Rumaenien - Niederlande Google Gemini Prognose 02.07.2024 Gemini 45,0% 30,0% 25,0% 1:0
Top-Trends der künstlichen Intelligenzen zu Rumaenien - Niederlande EM Achtelfinale KI-Trend: 29,2% 27,5% 43,3% 1:1
Quoten 7,75 4,40 1,45 7,90
Value +122,6% +12,1% -38,3%  

Der profitabelste KI-Tipp zu Rumänien gegen Niederlande: Sieg Rumänien! Zumindest aus mathematischer Sicht. Denn der Wahrscheinlichkeitsfaktor für einen Erfolg der Dreifarbigen liegt im Schnitt bei 29,2%. Setzt man die Trends vom Supercomputer in Relation zur Quote von 7,75, ergibt dies einen Valuegehalt von unglaublichen 126%.

Andersrum gesagt: Tipps auf die Oranje sind wegen dem Risiko/Nutzen-Faktor nicht zu empfehlen!

Rumänien – Niederlande Datum, Spielort, Schiedsrichter & Übertragung

Di, 02. Juli  EM Achtelfinale  In München
18:00

Nationalflagge RumänienRumänien

Nationalflagge HollandNiederlande

Tipp: 1:1
Schiedsrichter: Felix Zwayer (DEU)

Nutzt die Tricolori ihre Chance gegen ein angeschlagenes Elftal?

Aufstellung   Statistik   Quoten   Top-Tipps

Am Dienstag um 18:00 Uhr kommt es in der Allianz Arena zum EM Achtelfinale von Rumänien gegen die Niederlande. Schiedsrichter der Partie ist Felix Zwayer aus Deutschland. Übertragen wird die Begegnung live im Free TV im ZDF. Zudem wird Rumänien gegen die Niederlande live auf Magenta Sport gezeigt, wo Jonas Friedrich am Mikro sitzen wird..

Schafft das Team von Edward Iordanescu gegen ein angenocktes Oranjie die große Sensation? Nicht nur die künstlichen Intelligenzen geben den Dreifarbigen eine reelle Chance auf den Einzug in das EM Viertelfinale. Unsere Experten haben die Empfehlungen der Supercomputer, Zahlen, Daten und Fakten analysiert und ihre Einschätzung kompakt dargelegt.

Rumänien vs. Niederlande » Tipps zum Wetten mit Bonus

Rumänien gegen Niederlande Tipphilfe vom Supercomputer

Es gibt keinen Außenseiter beim Achtelfinale der EURO 2024, der laut den KI-Prognosen mehr Chancen auf einen Einzug in das Achtelfinale hat, als Rumänien. Unser Supercomputer, basierend aus den KI-Tendenzen der populärsten Anbieter, gibt der Tricolori mit 29,2% eine mehr als realistische Gewinnwahrscheinlichkeit. Wir haben die Werte aller KI-Vorhersagen zu Rumänien gegen Niederlande bewertet und analysiert.

Für die Google Gemini KI ist Rumänien der Favorit

KI-Sytem Siegeswahrscheinlichkeit Rumänien Remis Siegeswahrscheinlichkeit Holland Tipp
Rumaenien - Niederlande Chat GPT Prognose 02.07.2024 ChatGPT 35,0% 30,0% 35,0% 1:1
Rumaenien - Niederlande Claude 3.5 Vorhersage 02.07.2024 Claude 35,0% 30,0% 35,0% 1:1
Rumaenien - Niederlande Microsoft Copilot Tendenz 02.07.2024 Copilot 20,0% 25,0% 55,0% 1:2
Rumaenien - Niederlande Opta Supercomputer Prognose 02.07.2024 DataOpta 15,3% 21,9% 62,8% -
Rumaenien - Niederlande Forebet Trends 02.07.202 Forebet 25,0% 28,0% 47,0% 1:1
Rumaenien - Niederlande Google Gemini Prognose 02.07.2024 Gemini 45,0% 30,0% 25,0% 1:0
Top-Trends der künstlichen Intelligenzen zu Rumaenien - Niederlande EM Achtelfinale KI-Trend: 29,2% 27,5% 43,3% 1:1
Quoten 7,75 4,40 1,45 7,90
Value +122,6% +12,1% -38,3%  

Gleich drei KI-Systeme geben den Dreifarbigen mehr als realistische Siegchancen gegen die Oranje. Besonders deutlich die Voraussage der künstlichen Intelligenz von Google. 45,0% beträgt wer Wahrscheinlichkeitsfaktor das Rumänien nach 90 Minuten gewinnt. Chat GPT und Claude Anthropic sehen mit 35% pro ebenfalls gute Gewinnmöglichkeit für die Iordănescu-Elf.

Data Opta gibt dem Außenseiter nur wenig Chancen

Anders die Interpretation aus den Leistungen der EM Vorrunde dagegen vom Data Opta Computer. Bei dieser Software wurde eine satte 62,8%ige Chance auf einen Sieg der Niederlande errechnet. Mit Abstand der höchste Wert aller Provider. Microsofts Copilot erwartet mit 55,0% ebenfalls einen Sieg der Niederlande in München. Danach folgt der Forebet Algorithmus mit 47%, wo aber auch eine überdurchschnittliche hohe Wahrscheinlichkeit für ein Remis (28%) kalkuliert wird.

KI-Trend

Hier Wetten

» 1X Rumänien

Quote: 2,65

Deine Meinung?

Value haben laut KI nur Wetten auf den Underdog

Zwar sind die Ratschläge der künstlichen Intelligenz zum Teil nur wenig kongruent, der ermittelte Wert aller Prophezeiungen lässt aber ein ausgeglichenes Spiel in der Allianz Arena erwarten. Setzt man die Kalkulationen in Relation zu den Buchmacher Quoten, muss jeder Wettfreund auf Rumänien tippen. Allein die Tatsache das eine Chance von 29,2% einer Quote von 7,75 entspricht, zeigt den hohen Value auf Wetten in Richtung Tricolori.

Selbiges gilt für die abgegebenen Ergebnis-Tipps der KI: Im Durchschnitt wurde genau ein Treffer von Rumänien und ein Treffer der Niederlande prognostiziert. Wer für Kicktipp also ein Tipphilfe sucht, kann hier ohne schlechtes gewissen ein 1:1 Unentschieden tippen.

Heutige Top-Wette basierend aus AI-Prognosen

Nationalflagge RumänienMögliche Aufstellung Rumänien

Startelf: Nita – Ratiu, Dragusin, Burca, Nedelcearu – M. Marin, R. Marin, Stanciu, Man, Mihaila – Dragus

Trainer: Francesco Calzona

Ausfälle: N. Bancu (Gelbsperre)

Hypothese: Viele Gründe gibt es für Francesco Calzona nicht, an der Startformation zu rütteln. Bitter: Der bislang sehr starke Nicusor Bancu wird gesperrt fehlen. Nedelcearu könnte dafür in die erste Elf rücken.

Nationalflagge HollandMögliche Aufstellung Niederlande

Startelf: Verbruggen – de Vrij, van Dijk, Aké – Dumfries, Schouten, J. Veerman, Gakpo, Xavi, Reijnders – Depay

Trainer: Ronald Koeman

Hypothese: Die Leistung gegen Österreich war zum Teil enttäuschend. Ob Bondscoach Ronald Koeman die Formation ändern wird ist schwer abzusehen. Gut möglich das der unglücklich agierende Malen wieder auf die Bank muss.

Schon gewusst? Laut Wettanbieter MyStake ist das wahrscheinlichste Endergebnis ein 1:0 Sieg für Holland mit einer 5,35er Quote.

Hier Wetten

Rumänien gegen Niederlande Statistik EM 2024Rumänien – Niederlande Statistik & Fakten

Die historischen Duelle sprechen klar für die Elftal. Vier der letzten fünf H2H-Vergleiche gingen an die Niederlande. Das letzte direkte Duell datiert jedoch vom 14.11.2017. Beim damaligen Test gewann Holland problemlos gegen schwache Rumänen mit 3:0. Die damaligen Torschützen in Bukarest: Depay, Babel und Luuk de Jong.

Der letzte Sieg von Rumänien gegen die Oranje ist bereits fast 16 Jahre her. Damals gewann die Tricolori in der EM-Qualifikation mit 1:0.

Weitere Auffällige Tendenz aus der H2H-Vergleich: In 3/5 direkten Duellen stand es zur Pause 0:0.

Die H2H-Bilanz von Rumänien gegen Niederlande

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
14.11.17 Test Rumänien Niederlande 0:3 (0:0)
26.03.13 WM-Q Niederlande Rumänien 4:0 (1:0)
16.10.12 WM-Q Rumänien Niederlande 1:4 (1:3)
17.06.08 EM-Q Niederlande Rumänien 2:0 (0:0)
13.10.07 EM-Q Rumänien Niederlande 1:0 (0:0)

In diesen fünf Statistiken ist Holland bislang besser als Rumänien

Beide Teams haben in der Vorrunde zwar jeweils genau vier Punkte geholt. Anhand den Teamdaten lässt sich aber erkennen, dass die Oranje insgesamt besser gespielt hat als die Dreifarbigen.

  1. Ballbesitz (%): Die Niederlande hatten mit 53% gegenüber 41% von Rumänien deutlich mehr Ballbesitz, was darauf hinweist, dass man mehr Initiative zeigte & offensiver agiert.
  2. Passgenauigkeit (%): Die Elftal zeigte bislang eine deutlich höhere Passgenauigkeit von 88% verglichen mit 77% von Rumänien. Mit De Vrij, Van Dijk und Schouten haben gleich drei Akteure eine Passquote von über 90%. Zum Vergleich: Bei Rumänien hat Radu Dragusin mit „nur 89% die beste Quote.
  3. Angriffe: Holland hatte bislang deutlich mehr Angriffe (134) als Rumänien (103). Ähnliche Verhältnisse sind auch am Dienstag in der Allianz Arena zu erwarten.
  4. Ecken: Auch bei den Eckbällen hatten die Niederlande mit 14 gegenüber 12 von Rumänien einen Vorteil, was ebenfalls auf mehr Präsenz im gegnerischen Strafraum hinweist.
  5. Gelungene Pässe: Die Oranje hatte insgesamt fast doppelt so viele gelungene Pässe (1241) im Vergleich zu Rumänien (720).
Bester EM 2024 Tipp zum SpielRumänien vs. Niederlande
» Niederlande Ü 6,5 Ecken

Beste Quote: 2,00

Rumänien gegen Niederlande bei Fezbet Wetten

★★★★★ (133)​

  • Statistisch gesehen wird Holland deutlich mehr vom Spiel haben
  • Bereits 14 Ecken in der Gruppenphase geholt
  • Rumänien mit defensiver Ausrichtung
  • Bereits 20 Ecken in der Vorrunde verursacht
HIER WETTEN*
*Gewettet bei Fezbet | 2:0 = Wette gewonnen | 0:0 = Geld zurück

Nationalflagge RumänienDie letzten fünf Spiele von Rumänien

Rumänien statistischer Top-Trend 4/5 Spiele hatten weniger als 2,5 Tore.
Datum Liga Heim Gast Form
02.07.24 EM Rumänien Niederlande 0:3 (0:1)
26.06.24 EM Slowakei Rumänien 1:1 (1:1)
22.06.24 EM Belgien Rumänien 2:0 (1:0)
17.06.24 EM Rumänien Ukraine 3:0 (1:0)
07.06.24 Test Rumänien Liechtenstein 0:0 (0:0)

Nationalflagge HollandDie letzten fünf Spiele von Niederlande

Niederlande statistischer Top-Trend 7/8 Spiele hatten mehr als 2,5 Tore.
Datum Liga Heim Gast Form
06.07.24 EM Niederlande Türkei 2:1 (0:1)
02.07.24 EM Rumänien Niederlande 0:3 (0:1)
25.06.24 EM Niederlande Österreich 2:3 (0:1)
21.06.24 EM Niederlande Frankreich 0:0 (0:0)
16.06.24 EM Polen Niederlande 1:2 (1:1)

Players to watch – Die Schlüsselspieler am Dienstag

Nationalflagge RumänienRumänien

  1. Florian Nita (TW)
    • Paraden: 13
    • Gegentore: 3
    • Zu Null: 1x
    • Florian Nita spielt bislang eine bärenstarke UEFA EURO und ist aktuell der große Rückhalt beim rumänischen Team.
  2. Andrei Ratiu (RV)
    • Passgenauigkeit: 87.3%
    • Bälle gewonnen: 11
    • Flanken: 3
    • Hält die rechte Seite der Tricolori dicht und schaltet sich immer wieder gefährlich in die Offensive ein.
  3. Razvan Marin (ZM)
    • Abschlüsse: 6
    • Erzielte Tore: 2
    • Passgenauigkeit: 80%
    • R. Marin spielte eine zentrale Rolle im Mittelfeld, sucht enorm häufig den Abschluss und ist dabei aktuell sehr effekiv.

Nationalflagge HollandNiederlande

  1. Virgil van Dijk (IV)
    • Passgenauigkeit: 91.3%
    • Gelungene Zuspiele: 165
    • Klärungsversuche: 16
    • Eine der Säulen in der Verteidigung der Elftal. Van Dijk zeigt auch bei dieser EM, warum er als einer der besten Verteidiger der Welt gilt.
  2. Stefan de Vrij (IV)
    • Passgenauigkeit: 91.3%
    • Gelungene Zuspiele: 177
    • Klärungsversuche: 8
    • De Vrij hat ähnlich wie van Dijk eine hohe Passgenauigkeit und ist bislang enorm wichtig für das Verteidigungsspiel.
  3. Memphis Depay (MS)
    • Abschlüsse gesamt: 9
    • Abschlüsse aufs Tor: 5
    • Depay ist bislang statistisch der auffälligste Angreifer für die Oranje, mit den meisten Schüssen aufs Tor.

Rumänien vs. Niederlande » Spezialwette mit 3,79er Quote

Rumänien vs. Niederlande » Quoten zum Achtelfinale

1 X 2
7,75 4,40 1,42
Doppelte Chance
1X 12 X2
2,65 1,25 1,08
Handicap: 0:1
20,0 9,50 1,05
Handicap: 1:0
2,85 3,30 2,20
Mehr als
1,5 Tore 2,5 Tore 3,5 Tore
1,27 1,93 3,20
Weniger als
1,5 Tore 2,5 Tore 3,5 Tore
3,50 1,83 1,32
Wer kommt weiter?
RUM NED
4,40 1,20
Treffen beide Teams?
Ja Nein
2,05 1,67

Experten-Vorhersage zu Rumänien – Niederlande

Die wichtigsten Daten & Fakten samt Ratschlägen der künstlichen Intelligenzen werden nun von unseren Experten verarbeitet. Geben wir dem Supercomputer mit seiner Prognose recht oder tippen unsere Analytiker auf ganz was anderes? Vorab blicken wir auf die Leistungen vom letzten Gruppenspieltag.

Die Schande von Gijon bliebt aus

Was gab es vor dem letzten Spieltag der Gruppe E für Schlagzeilen. Ein Nichtangriffspakt zwischen Rumänien und Slowakei wurde in Frankfurt herbeigeredet. Selbst von Absprachen war die Rede. Schließlich hat beiden Teams ein Remis zum Einzug in das Achtelfinale gereicht.

Am Ende sahen die Fans im deutsche Bank Park besonders im ersten Durchgang eine sehr schwungvolle Begegnung. Ein kurzen Schock gab es für die Fans der Tricolori: Denn nach Flanke von Kucka köpfte Ondrej Duda die Slowaken zur Führung. Unbeeindruckt davon ging die erste Halbzeit wild weiter.

Ein etwas zweifelhafter Elfmeter nach Foul an Hagi, nutzte Razvan Marin zum 1:1 Ausgleich. Im zweiten Durchgang wurde die Partie dann ruhiger. Souverän spielten beide Teams das 1:1 runter. Somit wurde das Team von Edward Iordănescu am Ende sogar Gruppensieger und trifft somit auf den drittplatzierten der Gruppe D.

Rumänien gegen Niederlande Tipp mit wenig Risiko

Wenig Risiko

» Rumänien HC +1,5 Rumänien gegen Niederlande bei Fezbet Wetten

★★★★★ (133)

Quote: 1,50

  • Rumänien bislang sehr effektiv
  • Oranje mit wackeliger Abwehr
  • Haben noch kein Spiel mit zwei Toren Unterschied gew.
  • KI-Tendenzen sind sehr ausgeglichen

JETZT WETTEN

Die Oranje mit löchriger Abwehr

Viele Experten hätten nun erwartet, dass der drittplatzierter aus der Gruppe D nun entweder Polen oder Österreich heißen wurde. Am Ende ist es aber die Niederlande geworden. Trotz einen Sieges zum Auftakt.

Glück hatte man im Berliner Olympiastadion definitiv nicht gepachtet. Bereits früh lag man durch ein Eigentor vom Dortmunder Donyell Malen mit 0:1 zurück. Die Oranje ließ sich davon aber nur wenig beeindrucken und kam durch Cody Gakpo nach Assist von Xavi Simons zum Ausgleich.

Kurz darauf war es jedoch Romano Schmid von Werder Bremen, der die ÖFB-Elf wieder in Front brachte. Die Elftal steckte aber nicht auf und kamm durch Memphis Depay zum erneuten Ausgleich. Am Ende war es jedoch Marcel Sabitzer, der mit einem 2:3 Siegtreffer den Schlusspunkt in einem spektakulärem Spiel setzte.

Somit hatte die Niederlande wie der Gegner aus Rumänien genau vier Punkte auf dem Konto, kam damit im Gegensatz zur Tricolori aber nur auf Platz 3.

Wette zusammen mit anderen Fans...
... in unserer kostenlosen Telegramgruppe*
JETZT BEITRETEN
*3.600 Mitglieder | Insider Tipps | Umfragen | Gewinnspiele

Individuelle Klasse gibt Holland leichte Vorteile

Ein Blick auf den Kader zeigt: Die Niederlande hat auf jeder Position bessere Einzelspieler. Die statistischen Werte sprechen ebenfalls leicht für das Team von Ronald Koeman. Insgesamt sind uns die Quoten auf einen Sieg der Elftal aber deutlich zu niedrig angesetzt. Die Mannschaft von Edward Iordănescu verteidigt stabil und sind sehr effektiv. Da die Oranje immer wieder für einen Patzer in der Abwehr gut ist, kann die Kaltschnäuzigkeit am Ende den Unterschied machen.

Insbesondere wenn man sich den Chancenwucher von Holland in der Vorrunde anschaut. Unser Tipp: Die Niederlande bestimmt das Spiel, scheitert aber an schwachen Abschlüssen und wird durch einen Fehler eiskalt bestraft.

Experten-Tipp: Rumänien gewinnt 1:0.

Rumänien gegen Niederlande KI-Prognose & Experten-Tipps kompakt

Prognose Quote Wettbüro
Niedriges Risiko
Sieg Rumänien (HC 2:0)

1,55 fezbet.com
Top-Tipp
1X Rumänien

2,85 velobet.com
Supercomputer-Trend
X2 & BTTS

2,59 rabona.com
Unser Ergebnis-Tipp
2:1

8,00 quickwin.con

Mehr Tipps » Achtelfinale der UEFA EURO

Mo, 01. Juli  EM Achtelfinale  In Düsseldorf
18:00

Nationalflagge FrankreichFrankreich

Nationalflagge BelgienBelgien

1:0 (0:0)
Schiedsrichter: Glenn Nyberg (SWE)  
Mo, 01. Juli  EM Achtelfinale  In Frankfurt
21:00

Nationalflagge PortugalPortugal

Nationalflagge SlowenienSlowenien

3:0 n.E.
Schiedsrichter: Daniele Orsato (ITA)
Di, 02. Juli  EM Achtelfinale  In Leipzig
21:00

Nationalflagge ÖsterreichÖsterreich

Nationalflagge TürkeiTürkei

1:2 (0:1)
Schiedsrichter: Artur Soares Dias (POR)