Spanien – Deutschland » KI-Prognose, Tipp & Quoten 05.07.2024 | EM Viertelfinale

KI-System Siegeswahrscheinlichkeit Spanien Remis Flagge deutsche Fußball Nationalmannschaft Tipp
Spanien - Deutschland Chat GPT Prognose 05.07.2024 ChatGPT 45,0% 25,0% 30,0% 2:1
Spanien - Deutschland Claude 3.5 Vorhersage 05.07.2024 Claude 55,0% 25,0% 20,0% 2:1
Spanien - Deutschland Microsoft Copilot Tendenz 05.07.2024 Copilot 42,0% 30,0% 28,0% 1:2
Spanien - Deutschland Opta Supercomputer Prognose 05.07.2024 DataOpta 43,5% 25,8% 30,8% -
Spanien - Deutschland Forebet Trends 05.07.202 Forebet 39,0% 42,0% 19,0% -
Spanien - Deutschland Google Gemini Prognose 05.07.2024 Gemini 45,0% 30,0% 25,0% 1:1
Top-Trends der künstlichen Intelligenzen zu Spanien - Deutschland EM Viertelfinale KI-Trend 44,9% 29,3% 25,8% 1:1
Beste Quoten Spanien - Deutschland EM 2024 Quoten 2,65 3,25 2,75 5,75
KI-Valuebet Spanien - Deutschland EM Viertelfinale Value +18,9% -9,9% -29,1%  
Dein Tipp?  

Die beste Spanien vs. Deutschland Prognose der KI: Sieg Spanien! Die Wettanbieter erwarten ein ausgeglichenes Viertelfinale. Denn Anhand der Spanien vs. Deutschland Quoten lässt sich kein Favorit ableiten.

Die künstliche Intelligenz sieht die La Furia Roja jedoch mit 44,2% vorn. Macht bei den aktuellen Quoten von Fezbet einen Valuegehalt von 18,9%.

Ab welcher Quote sollte man auf Deutschland tippen? Sollte die Quote auf einen Sieg der deutschen Mannschaft die 3,50er Marke übersteigen, wäre dies im Anbetracht das Wahrscheinlichkeitsfaktor vom Supercomputer eine profitable Sportwette.

Spanien – Deutschland » Spielinfos & Vorschau

Fr, 05. Juli  EM Viertelfinale  In Stuttgart
18:00

Spanische FußballnationalmannschaftSpanien

Flagge DeutschlandDeutschland

Tipp: 1:1
Schiedsrichter: Anthony Taylor (ENG)

Das vorgezogene EM-Finale?

Aufstellung   Statistik   Quoten   Top-Tipps

Spanien gegen Deutschland Prognose, KI-Tipp & Quoten zum 05.07.2024. Am Freitag kommt es zu einem absoluten Highlight bei der Europameisterschaft 2024.

Um 18:00 Uhr beginnt das erste EM-Viertelfinale mit Spanien gegen Deutschland. In Stuttgart treffen zumindest statistisch gesehen die bislang besten Teams der Europameisterschaft aufeinander.

Die deutsche und spanische Fußballnationalmannschaft hat die meisten EM-Titel. Für einen wird der Traum vom vierten Titel in Stuttgart enden. Es wird ein Viertelfinale auf Augenhöhe sein, denn beide Nationen überzeugen bei dieser Europameisterschaft am meisten.

Schiedsrichter in der MHP Arena in Anthony Taylor aus England. Übertragen wird das Spiel live im Ersten (Gerd Gottlob) und bei Magenta Sport (Wolff Fuss).

Unsere Sportwetten Experten vergleichen sämtliche Statistiken der UEFA EURO 2024 und geben eine ausführliche Analyse zu Spanien gegen Deutschland ab. Zudem berücksichtigen wir den KI-Trend der Supercomputer wie ChatGPT, Copilot oder Gemini.

Spanien vs. Deutschland » Tipphilfe vom Supercomputer

KI-Prognose 1 X 2 Tipp
Spanien – Deutschland 44,9% 29,3% 25,8% 1:1
Dein Tipp?

Die KI-Tipphilfe zur EM 2024 wird immer beliebter. Infolgedessen vergleichen wir die Spanien gegen Deutschland Prognose von sechs verschiedenen KI-Systemen um etwaige Stimmigkeiten und Unterschiede zu analysieren.

Schnell wird klar: Wie schon bei den KI-Tipps zum Achtelfinale, wird den Spanien die Favoritenrolle zugeschoben. Denn laut künstlicher Intelligenz wird Spanien sich durchsetzen! Die spanische Auswahl hat alle AI’s von sich überzeugt. Mit 46,1% Siegwahrscheinlichkeit geht das Team von Luis de la Fuente in das Topspiel gegen das DFB-Team.

Anthropic sieht Spanien klar vorn

Das von Anthropic entwickelte Sprachmodell Claude sieht eine 55% Siegwahrscheinlichkeit für die Iberer im EM-Viertelfinale. Das ist der höchste Wert von allen Supercomputer. Anschließend folgt ChatGPT (OpenAI) und Gemini (Google) mit 45% für die Südeuropäer.

Auch die Kicktipp Spieler profitieren von der künstlichen Intelligenz. Der KI-Trend sieht den Ergebnistipp 1:1 Unentschieden am wahrscheinlichsten an. Das ist sehr interessant, da fast alle Spanien als Sieger vorhersehen.

Nur 20% Siegwahrscheinlichkeit bei der Claude KI

Deutschland hat bei der Claude KI die schlechtesten Siegchancen. Mit nur 20% Wahrscheinlichkeit hat der Supercomputer von Anthropic einen Deutschland Sieg berechnet. Bessere Aussichten gibt es bei ChatGPT mit 30% und DataOpta mit sogar 30,8%.

Mittels der KI-Ergebnisvorhersagen haben wir einen Sportwetten-Trend abgeleitet. Ausnahmslos alle AI’s (Artificial Intelligence) sehen Tore auf beiden Seiten!

KI-Trend

Hier Wetten

» Beide treffen? Ja

Quote: 1,77

Deine Meinung?

Verwirrung bei der Microsoft KI

Obwohl die künstliche Intelligenz von Microsoft einen Sieg der Iberer am wahrscheinlichsten findet, geht der Spanien – Deutschland Ergebnistipp in die komplett andere Richtung. Copilot hat nämlich einen 2:1 Erfolg der DFB-Elf vorausgesagt.

Für uns etwas schwierig diese Spanien gegen Deutschland KI-Prognose richtig einzuordnen. Die Microsoft-Einschätzung zeigt aber: KI-Vorhersagen stecken noch in den Kinderschuhen. Daher sollten die Prophezeiungen nie auf die Goldwaage gelegt werden.

42% Chance auf eine Verlängerung wird von Forebet kalkuliert

Forebet ist das einzige KI-System, welche bei den Spanien vs. Deutschland Tipp nicht kongruent mit den anderen Providern ist. Dort errechnet der Computer nämlich eine 42% Chance auf ein Unentschieden. Favorit bleibt aber auch dort ein Sieg von Spanien nach 90 Minuten mit einer Wahrscheinlichkeit von 39,0%.

Übrigens hatte Forebet auch bei Deutschland gegen Dänemark mit 49% eine Verlängerung vorausgesagt. Das Ende ist bekannt. Hoffen wir, dass es am Freitagabend ähnlich läuft.

Insider-Tipp zu Spanien gegen Deutschland

Sehr spannender Statistik-Tipp. Fabian Ruiz und Kai Havertz sind die beiden Akteure, die jeweils am häufigsten den Abschluss suchen. Wette ist gewonnen, wenn beide jeweils mindestens zweimal einen Schussversuch abgegeben haben.

Spanien vs. Deutschland Insider-Tipp 05.07.2024
26x haben Ruiz (11) & Havertz (15) bei der EM abgezogen.
MEHR TIPPS HIER WETTEN

So findest du die Wette bei Rabona

Einfach im Wettmenü das Spiel Spanien gegen Deutschland anklicken und im Reiter den Punkt „Konfigurator“ auswählen. Danach runterscrollen auf „Spieler – Anzahl Schlüsse“ und die beiden Spieler zur Line von 1,5 auswählen.

Nationalflagge SpanienMögliche Aufstellung » Spanien

Startelf: Unai Simon – Carvajal, Le Normand, Laporte, Cucurella – Rodri, Pedri, Fabian – Lamine Yamal, Morata, N. Williams

Trainer: Luis de la Fuente

Ausfälle:

Hypothese: Keine Verletzungen oder Sperrungen. Trainer Luis de la Fuente kann im Viertelfinale gegen Deutschland in Bestbesetzung antreten.

Nationalflagge HollandMögliche Aufstellung » Deutschland

Startelf: Neuer – Kimmich, Rüdiger, Tah, Raum – Andrich, Kroos, L. Sané, Gündogan, Musiala – Havertz

Trainer: Julian Nagelsmann

Ausfälle:

Hypothese: Obwohl Schlotterbeck gegen Dänemark eine gute Leistung ablieferte, wird Jonathan Tah zurück in die Startformation kehren.

Schon gewusst? Álvaro Morata hat bei den letzten beiden Duellen jeweils das erste Tor geschossen!

1. Tor Álvaro Morata

Spanien gegen Deutschland Statistik EM 2024Spanien – Deutschland » Statistik & Fakten

Das DFB-Team trifft im EM-Viertelfinale auf seinen Angstgegner. Der letzten Sieg von Deutschland in einem Pflichtspiel gegen Spanien ist nämlich über 30 Jahre her. Damals konnte man sich bei der Europameisterschaft 1988 gegen die Iberer durchsetzen.

Ganz bitter war die Niederlage im EM-Finale 2008, welches Spanien mit 1:0 für sich entschieden hat. Die DFB-Auswahl beißt sich oft die Zähne gegen La Furia Roja aus. Die wohl höchste Niederlage gegen die feurige Bestie gab es 2020 in Sevilla, bei der UEFA Nations League. Am Ende unterlag die deutsche Nationalmannschaft im Estadio de La Catuja mit 0:6.

In den letzten beiden Duellen erzielte Álvaro Morata gegen Deutschland ein Tor. Wird der Angreifer von Atletico Madrid erneut treffen?

Weitere Auffällige Tendenz aus der H2H-Vergleich: Grundsätzlich sehen wir bei diesen Klassiker wenig Tor. Die letzten vier von fünf Duelle gab es weniger als 2,5 Treffer. Sogar drei Mal ging es torlos in die Halbzeit.

Die H2H-Bilanz von Spanien gegen Deutschland

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
27.11.22 WM Spanien Deutschland 1:1 (0:0)
17.11.20 NL Spanien Deutschland 6:0 (3:1)
03.09.20 NL Deutschland Spanien 1:1 (0:0)
23.03.18 Test Deutschland Spanien 1:1 (1:1)
18.11.14 Test Spanien Deutschland 0:1 (0:0)

In diesen drei Statistiken ist Spanien stärker als die Deutschland

  1. Angriff: Die Spanien kreieren deutlich mehr Chancen. Nicht nur bislang 13 Torschüsse mehr im Turnier, sondern auch insgesamt 32x mehr in die gefährliche Zone gelaufen als Deutschland.
  2. Mittelfeld: Die Passstatistiken sind sehr ausgeglichen. Was die Flanken auf Morata und co. angeht. hat die rote Furie aber eine deutlich bessere Quote. 34% aller Flanken finden im Strafrauem einen Abnehmer. Bei der DFB-Elf sind es dagegen nur 28%.
  3. Abwehr: Was die Verteidigung betrifft ist es ebenfalls ein Duell auf Augehöhe. Vorteil hat die spanische Mannschaft aber bei der Zweikampführung, wo die Gewinnquote leicht höher ist als bei Rüdiger, Tah und Co.
Wette zusammen mit anderen Fans...
... in unserer kostenlosen Telegramgruppe*
JETZT BEITRETEN
*3.600 Mitglieder | Insider Tipps | Umfragen | Gewinnspiele

In diesen drei Statistiken ist das DFB-Team bislang besser als Spanien

  1. Angriff: Obwohl die La Roja bislang brillierte, sind die „Nagelsmänner“ zumindest in puncto Effektivität im Vorteil. Jeder siebte Schuss (10/71) der deutschen Mannschaft landete nämlich im Tor. Bei den Spaniern ist es nur fast jeder neunte (9/84).
  2. Mittelfeld: Das Zentrum um Toni Kroos hat hat nicht nur im Schnitt 4% mehr Ballbesitzt als Spanien, sondern auch mit 92% gegenüber 91% eine etwas bessere Passquote.
  3. Abwehr: Auch in der Verteidigung hat die deutsche Nationalmannschaft in einer Schlüsselstatistik die Nase vorne: Bereits 57 erfolgreiche Klärungsversuche stehen nur 44 der Spanier gegenüber.

Überraschend: Nach einer intensiven Analyse der bisherigen Leistungsdaten, hat die türkische Nationalmannschaft gegenüber Spanien ganz leicht die Nase vorne.

Bester EM 2024 Tipp zum SpielSpanien vs. Deutschland
» ESP mehr Ecken

Beste Quote: 1,70

Spanien gegen Deutschland bei Fezbet Wetten

★★★★★ (133)​

  • Spanien 13 Eckbälle gegen Georgien
  • 4/4 EM-Spiele mehr Ecken als der Gegner
  • Spielerisch etwas stärker einzuschätzen
  • Zwei Duelle in Folge mehr Ecken geholt
HIER WETTEN*
*Gewettet bei Fezbet | 2:0 = Wette gewonnen | 0:0 = Geld zurück

Nationalflagge SpanienDie letzten fünf Spiele von Spanien

Spanien statistischer Top-Trend 5x am Stück holte La Furia Roja einen Sieg.
Datum Liga Heim Gast Form
09.07.24 EM Spanien Frankreich 2:1 (2:1)
05.07.24 EM Spanien Deutschland 2:1 n.V. (1:1)
30.06.24 EM Spanien Georgien 4:1 (1:1)
24.06.24 EM Albanien Spanien 0:1 (0:1)
20.06.24 EM Spanien Italien 1:0 (0:0)
15.06.24 EM Spanien Kroatien 3:0 (3:0)

Nationalflagge HollandDie letzten fünf Spiele von Deutschland

Deutschland statistischer Top-Trend 3x in Folge spielte die DFB-Elf „Unter 2,5“.
Datum Liga Heim Gast Form
29.06.24 EM Deutschland Dänemark 2:0 (0:0)
23.06.24 EM Schweiz Deutschland 1:1 (1:0)
19:06.24 EM Deutschland Ungarn 2:0 (1:0)
14.06.23 EM Deutschland Schottland 5:1 (3:0)
07.06.24 Test Deutschland Griechenland 2:1 (0:1)

Players to watch » Die Schlüsselspieler am Freitag

Nationalflagge SpanienSpanien

  1. Fabian Ruiz (ZM)
    • Passgenauigkeit: 91,34%
    • Scorer: 2 Tore & 2 Assists
    • Ruiz von Paris SG  ist bislang der heimliche Star bei der UEFA EURO 2024. Nach Rodri und Le Nomand mit 34km der bislang laufstärkste Spieler. Dazu die meisten Abschlüsse (elf) und sehr starker Werte in der Abwehr. Ruiz ist die heimliche Seele der Spanien. Ihm gilt es auszuschalten.
  2. Nico Williams (LA)
    • Top-Speed: 34,7km
    • Dribblings: 18
    • Nico Williams von Atheltic Bilbao ist aktuell in einer bärenstarken Form. Zwei Scorer, dazu der schnellste Spieler im Kader der Spanier. Über seine linke Seite wird es nahezu immer gefährlich. 46,7% seiner Flanken finden einen Abnehmer. Ebenfalls Höchstwert.
  3. Lamine Yamal (RA)
    • Abschlüsse: 11
    • Dribblings: 22
    • Shootingstar Lamine Yamal ist das Pendant von Nico Williams. Über seine rechte Seite ebenfalls immer brandgefährlich. Niemand geht häufiger ins Dribbling wie er. Dazu zusammen mit Ruiz die bislang meisten Abschlüsse im Team von Luis de la Fuente.

Nationalflagge HollandDeutschland

  1. Toni Kroos (ZM)
    • Passgenauigkeit: 95,8%
    • Gelungene Flanken: 30%
    • Toni Kroos unserer Meinung nach der deutsche Schlüsselspieler am Freitag. Höchste Passquote, beste Flankenquote und enorm große Erfahrung in wichtigen Spielen. Hält Andrich unserem Regisseur im Mittelfeld den Rücken frei, steigt die Chance auf ein Weiterkommen der deutschen Mannschaft
  2. Jamal Musiala (OM)
    • Top-Speed: 34,7km
    • Tore: 3
    • Musiala vom FC Bayern München ist mit drei Treffern unser gefährlichster Angreifer. Dazu der zweitschnellste Turnierspieler im deutschen Dress nach Leroy Sané. Seine Dribblings können immer für Gefahrenmomente sorgen.
  3. Manuel Neuer (TW)
    • Paraden: 7
    • Gegentore: 2
    • Bislang noch wenig gefordert. Dies wird sich am Freitag in Stuttgart aber ändern. Seine Tagesform ist sehr entscheidend wie das Viertelfinale am Freitag verlaufen wird. Bleibt er im Gegensatz zu den Testspielen fehlerfrei, könnte uns Neuer in das EM Halbfinale führen.

Spanien vs. Deutschland » Quoten zum Viertelfinale

1 X 2
2,56 3,03 2,68
Doppelte Chance
1X 12 X2
1,45 1,32 1,48
Handicap: 0:1
5,53 4,32 1,48
Handicap: 1:0
1,45 4,43 5,92
Mehr als
1,5 Tore 2,5 Tore 3,5 Tore
1,32 2,01 3,45
Weniger als
1,5 Tore 2,5 Tore 3,5 Tore
3,15 1,78 1,30
Wer kommt weiter?
ESP GER
1,84 1,90
Treffen beide Teams?
Ja Nein
1,77 1,99

Experten-Vorhersage » Spanien – Deutschland

Wir haben bereits eine Einschätzung von der künstlichen Intelligenz für dieses Viertelfinale analysiert. Nun blicken unsere Sportwetten Experten mit einem neutralen Auge auf das Viertelfinale in der MHP-Arena.

Anhand der aktuellen Form und Statistiken geben wir eine objektive Spanien – Deutschland Prognose mit Tipp ab. Dabei versuchen wir auch vorherzusagen, welches Team den Sprung in das Halbfinale schafft. Dort wartet mit Portugal oder Frankreich der nächste Kracher.

Weiße Weste gegen Georgien beschmutzt

In der EM Gruppe B setzte sich La Furia Roja ohne Gegentor durch. Diese Serie wurde im EM-Achtelfinale gegen Georgien beendet. Zwar geriet die spanische Fußballnationalmannschaft in Rückstand, aber am Ende setzte sich die hohe individuelle Klasse durch.

Le Normand erzielte per Eigentor die georgische Führung. Die Kreuzritter haben sich tapfer geschlagen, doch am Ende konnte das Team von Willy Sagnol dem spanischen Druck nicht standhalten. Bereits in der 1. Halbzeit erzielte Rodri den Ausgleich. Der Klassenunterschied machte sich in der 2. Hälfte noch stärker bemerkbar.

Fabian Ruiz erzielte durch Vorlage von Lamine Yamal die Führung. Anschließend setzten Williams und Olmo die Schlusspunkte. Die spanische Fußballnationalmannschaft hätte am Ende deutlich höher gewinnen müssen, konnte mit dem Ergebnis aber zufrieden sein.

Der aktuelle Verlauf zeigt, dass Spanien der Top-Favorit auf den EM-Titel ist. Mit der deutschen Fußballnationalmannschaft wartet im EM-Viertelfinale der erste Gegner, die qualitativ mithalten können.

Spanien gegen Deutschland » Tipp mit wenig Risiko

Wenig Risiko

» Unter 3,5 Spanien gegen Deutschland bei Fezbet Wetten

★★★★★ (133)

Quote: 1,30

  • EM-Viertelfinale auf Augenhöhe
  • Werden vorerst das Risiko scheuen
  • Spanien nur ein Gegentor bei der EM 2024
  • Deutschland 3x in Folge weniger als 2,5

JETZT WETTEN

Deutschland zwei Mal mit VAR-Glück

Während die deutsche Auswahl in der Gruppe A weitestgehend zu überzeugen wusste, benötigte man im Achtelfinale gegen Dänemark zum ersten Mal Spielglück. Zweimal konnte der Videobeweis Deutschland zum Einzug in das Viertelfinale verhelfen. Unglücksrabe des Abends war Joachim Andersen. Erst der erzielte der Innenverteidiger von Crystal Palace die vermeintliche Führung, nur um fünf Minuten später einen Elfmeter zu verursachen.

Kai Havertz verwandelte in der 53. Minuten den Strafstoß souverän vom Punkt. Ab diesem Zeitpunkt wirkte das Danish Dynamite angenockt. Folgerichtig blieb die DFB-Elf mutig und sorgte für die Entscheidung. Der für den gesperrten Tah spielende Schlotterbeck schlug einen wunderbaren Ball auf Jamal Musiala, der das Laufduell ausgerechnet gegen Andersen gewinnen konnte und zum 2:0 erhöhte. Wirtz und Havertz hätten sogar noch das dritte Tor erzielen können, am Ende blieb es aber bei einem 2:0 Erfolg.

Nun wartet mit Spanien das wohl schwerste Los im Viertelfinale auf Deutschland. Ist das letzte Spiel für den EM-Gastgeber oder kann man die Rote Furie stoppen?

Fazit: Kein Sieger nach 90 Minuten

Wir sehen in unserer Spanien gegen Deutschland Prognose keinen Sieger innerhalb der regulären Spielzeit. In Stuttgart stehen sich die wohl zwei besten Nationalmannschaften gegenüber. Für unsere Analytiker wäre es keine Überraschung, wenn das erste EM-Viertelfinale gleich in die Verlängerung geht.

Spanien ist unserer Meinung nach spielerisch etwas vorn, aber die Nagelsmann-Elf genießt den Heimvorteil. Bereits im Signal Iduna Park unterstützen die DFB-Anhänger ihre Nationalmannschaft sehr lautstark.

Spanien ist Deutschlands Angstgegner. In der Vergangenheit hat La Furia Roja bei großen Turnieren immer die Nase vorn gehabt. Dies könnte auch am 05. Juli im Viertelfinale der Fall sein. Ein Unentschieden nach 90 Minuten halten wir für realistisch.

Spanien – Deutschland Ergebnis-Tipp: 1:1 Unentschieden

Spanien gegen Deutschland » Die besten Expertentipps mit Quoten

Prognose Quote Wettbüro
Niedriges Risiko
Unter 3,5

1,30 fezbet.com
Top-Tipp
Spanien mehr Ecken

1,70 velobet.com
Supercomputer-Trend
beide treffen? Ja

1,77 rabona.com
Unser Ergebnis-Tipp
1:1

6,00 quickwin.con

EM Prognosen » Finale 2024

So, 14. Juli  EM Finale  In Berlin
21:00

Spanische FußballnationalmannschaftSpanien

Englische FußballnationalmannschaftEngland

KI-Tipps
Schiedsrichter: -